Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Aktuell: Rathaus

Donnerstag, 06. Juli 2017

Mayors for Peace

Oberbürgermeister Jochen Partsch setzt mit Hissen der „Mayors for Peace“-Flagge Zeichen für eine Welt gegen Atomwaffen / Partsch: „Appellieren mit der Aktion an die Atommächte, die atomare Abrüstung weiter voranzutreiben“

Eine friedliche Welt ohne Atomwaffen, dafür setzt sich auch der Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Jochen Partsch, ein. Am Samstag... [[Weiterlesen...]]

Donnerstag, 06. Juli 2017

Ausländerbehörde führt telefonische Sprechzeiten für bessere Erreichbarkeit ein

Bürgermeister Reißer: „Wir streben dauerhaft mehr Bürgerservice an“

Die Ausländerbehörde der Wissenschaftsstadt Darmstadt ergänzt ihre persönlichen Sprechzeiten um zusätzliche feste telefonische Sprechzeiten. Das hat B... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 05. Juli 2017

Abstimmungsphase zum Bürgerhaushalt 2017 beendet

Oberbürgermeister Partsch und Stadtkämmerer Schellenberg: „Anhaltend gute Beteiligung auch im sechsten Jahr zeigt, dass sich die Bürgerinnen und Bürger regelmäßig mit ihren Ideen und Vorschlägen einbringen möchten“

Die Abstimmung über die 188 eingereichten Vorschläge im Bürgerhaushalt 2017 der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist abgeschlossen. Somit steht nun fest,... [[Weiterlesen...]]

Donnerstag, 29. Juni 2017

Stadt Darmstadt zeichnet Studierende mit dem Mollerpreis 2017 aus

Oberbürgermeister Partsch: „Innovative Entwürfe der Preisträger beweisen ein außerordentliches Gespür für Gestaltung und Raum und lassen die intensive Auseinandersetzung mit der Stadt Darmstadt erkennen“

Oberbürgermeister Jochen Partsch hat am heutigen Mittwoch (28.) um 19.30 Uhr vier Darmstädter Studierende der Technischen Universität (TU) Darmstadt... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 28. Juni 2017

5 Millionen Euro für die Mathildenhöhe

Baudezernentin Boczek nimmt in Berlin Förder-Urkunde entgegen / „Anerkennung der Welterbe-Bewerbung“

Baudezernentin Barbara Boczek hat heute in Berlin die Urkunde zum Förderprogramm des Bundes „Nationale Projekte des Städtebaus“ entgegengenommen. Die... [[Weiterlesen...]]

Dienstag, 27. Juni 2017

OB Partsch legt Kranz in Gedenken an die NS-Widerstandskämpfer nieder

Am 20. Juli auf dem Waldfriedhof / Partsch: „Gemeinsam ein Zeichen für den Frieden und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft setzen“

Am 20. Juli 2017 jährt sich zum 73. Mal der Tag, an dem das Attentat auf Adolf Hitler misslungen ist. Anlässlich dieses besonderen Datums wird der Obe... [[Weiterlesen...]]