Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

Impressum

1

Aktuell: Rathaus

Mittwoch, 18. Januar 2017

Bilanz des Standesamts

Achttausendste Trauung im Hochzeitsturm / Bürgermeister Reißer: „Würdiger Rahmen, um den Bund fürs Leben zu schließen“

 

Am 10. Juli des vergangenen Jahres ist zum achttausendsten Mal ein Paar im Hochzeitsturm auf der Mathildenhöhe getraut worden. Dies geht aus der jetzt... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 18. Januar 2017

Sternsinger im Rathaus

Sternsinger aus Darmstädter Kirchengemeinden haben am Dienstag (18.) Oberbürgermeister Jochen Partsch und den Mitarbeitern der Stadtverwaltung den Segen ins Neue Rathaus gebracht.

Caspar, Melchior und Balthasar haben am Dienstagnachmittag (17.) den Segen ins Neue Rathaus am Luisenplatz gebracht. 27 Kinder aus katholischen und... [[Weiterlesen...]]

Dienstag, 17. Januar 2017

Stadtteilforum Arheilgen

Nahverkehr Thema beim sechsten Stadtteilforum in Arheilgen am 31. Januar / Oberbürgermeister Partsch: „Kontinuierliches Beteiligungsangebot für Arheilgen mit vielen Informationen und Begegnungen“

Beim fünften Stadtteilforum Arheilgen im Oktober 2016 lag der Schwerpunkt auf dem Thema Schulkindbetreuung. Nun laden die Wissenschaftsstadt Darmstadt... [[Weiterlesen...]]

Dienstag, 17. Januar 2017

Stadtteilforum Eberstadt

Thementisch des Stadtteilforums Eberstadt arbeitet Papier für neues Verkehrskonzept aus / Nächster Termin am 26. Januar

Nachdem im vierten Stadtteilforum im November 2016 die Mitwirkenden des Thementischs „Entwicklung der Ortsmitte und Verkehrskonzept“ ihre Überlegungen... [[Weiterlesen...]]

Montag, 16. Januar 2017

World Wide Web

Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt ab sofort im Netz erreichbar

Das Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ab sofort auch online auf der städtischen Webseite auf www.darmstadt.de/leben-in-darmstadt/bildun... [[Weiterlesen...]]

Freitag, 23. Dezember 2016

Preis für Gesicht zeigen!

Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt ‚Preis für Gesicht zeigen!‘ für 2017 aus / Bewerbung bis 31. Januar / Oberbürgermeister Partsch: „Würdigung des aktiven Einsatzes gegen Ausgrenzung und Diskriminierung in unserer Stadt“

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt auch 2017 wieder ihren „Preis für Gesicht zeigen!” aus. Darmstädter Bürgerinnen und Bürger werden... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Großer Woog: Baustelle zur Entschlammung ist eingerichtet

Bürgermeister Rafael Reißer: „Wir sind mit den Sanierungsmaßnahmen im Zeitplan, sodass der Badebetrieb Mitte Mai 2017 wieder starten kann“

Die groß angelegte Gewässersanierung zur Sicherstellung der Wasserqualität in Darmstadts zentralem Naturbadesee, dem Großen Woog, geht voran.... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 21. Dezember 2016

„Bildung integriert“

Wissenschaftsstadt Darmstadt führt kommunales datenbasiertes Bildungsmanagement mit zwei Projektstellen ein / Zuschlag für Fördergelder des Bundes / Bürgermeister Reißer: „Grundlagen für mehr und bessere Bildung in unserer Stadt schaffen“

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt legt mit der Einführung eines kommunalen datenbasierten Bildungsmanagements den Fokus auf den koordinierten Ausbau... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Berufliche Bildung in den Partnerstädten ausbauen

Arbeitstreffen in Darmstadt: Junge Menschen sollen fit für Europa gemacht werden

Eine internationale Delegation tagte kurz vor Weihnachten in der Darmstädter Industrie- und Handelskammer (IHK) und legte den Grundstein für eine... [[Weiterlesen...]]

Dienstag, 20. Dezember 2016

Sicherheitslage auf dem Darmstädter Weihnachtmarkt

Wissenschaftsstadt Darmstadt verurteilt Anschlag in Berlin und informiert zur Sicherheitslage auf dem Darmstädter Weihnachtmarkt / Schweigeminute um 18 Uhr / OB Partsch und Bürgermeister Reißer: „Haben die Ereignisse mit großer Bestürzung aufgenommen. Sicherheit auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt wird durch eine nochmals verstärkte Polizeipräsenz erhöht.“

Nach dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt am vergangenen Montag (19.) haben Oberbürgermeister Jochen Partsch, Bürgermeister Rafael Reißer... [[Weiterlesen...]]