Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Veranstaltungen

Lese-Aktion „Buchdurst“ in der Stadtteilbibliothek Kranichstein startet am 25. Juni

Am Dienstag, 25. Juni, startet zum dritten Mal die Sommer-Lese-Aktion „Buchdurst“ in der Stadtteilbibliothek Kranichstein (Bartningstraße 33, 64289 Darmstadt). Die Aktion endet mit einem großem Abschlussfest am 20. September. Teilnehmen können sowohl Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 als auch Grundschülerinnen und Grundschüler bei „Buchdurst Junior“.

Kinder und Jugendliche, die für ihr Alter passende Bücher ausleihen, lesen und Fragen zu den Büchern beantworten können, nehmen automatisch bei der Lese-Aktion teil: pro Buch mit einer Los-Karte. Sie werden dann zum großen Abschlussfest eingeladen, bei dem attraktive Preise gewonnen werden können.

Das Fest ist für Freitag, 20. September ab 15 Uhr auf dem Platz vor der Erich Kästner-Gesamtschule geplant. Neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind auch Freunde, Familie und alle Interessierten herzlich eingeladen. Zusätzlich zur Verlosung wird es ein Rahmenprogramm geben mit Zauberer, großen Spielen, Kuchen und Getränken, Zuckerwatte und einem Bücherflohmarkt.

Das hessenweite Projekt wurde vom „Hessischen Literaturforum e.V.“ konzipiert und wird vom Land Hessen gefördert, lokale Akteurinnen und Akteure unterstützen die Aktion und machen die vielen attraktiven Preise möglich.

Im letzten Jahr haben 114 Kinder und Jugendliche teilgenommen und über 800 Bücher gelesen.

Neuer Lesekreis in der Stadtteilbibliothek Kranichstein

Wer immer schon mal über Romane diskutieren und sich austauschen wollte, kann dies in dem neuen Lesekreis der Stadtteilbibliothek Kranichstein.
Er wird ehrenamtlich geleitet und findet alle 2 Monate jeweils an einem Donnerstag von 15 bis 17 Uhr statt. 

Thema werden Romane des 21. Jahrhunderts sein. 

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer liest das Buch im Vorfeld. Dabei ist es hilfreich, sich Fragen, Anmerkungen oder Kommentare zu notieren, um sie dann in der Leserunde diskutieren zu können. Für die nächsten Treffen können Vorschläge zur Buchauswahl mitgebracht werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Termine für dieses Jahr sind:

20. Juni 2024  - Thema: Bernhard Schlink: Die Enkelin
11. Juli 2024 - Thema: Lena Gorelik: Wer wir sind
26. September 2024
21. November 2024
 

Onleihe Info-Veranstaltung und Sprechstunde

Als Mitglied des OnleiheVerbundHessen stehen den Lesern der Stadtbibliothek Darmstadt über 355.000 digitale Medien wie eBooks, eAudios oder eMagazines kostenlos zur Verfügung. Um einen Einblick in dieses Angebot zu geben, bieten wir in der Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus ab März zwei neue Formate zum OnleiheVerbundHessen an: die Onleihe Info-Veranstaltung und die Onleihe Sprechstunde. Jeweils  einmal im Monat haben Sie die Möglichkeit, mehr über die Onleihe und unsere anderen digitalen Angebote sowie ihre Nutzung zu erfahren. Auch Interessierte, die noch keinen Leseausweis besitzen, sind herzlich willkommen.

In der Onleihe Info-Veranstaltung werden Fragen geklärt wie: Was ist der OnleiheVerbundHessen überhaupt? Wie funktioniert und was benötige ich für die Nutzung der Onleihe? Wie kann ich mein ausgeliehenes eBook lesen oder eAudio hören? Welche weiteren Online-Angebote kann ich in der Stadtbibliothek Darmstadt noch nutzen?

Die Info-Veranstaltung findet einmal im Monat dienstags von 17:00 - 18:00 Uhr im Raum “Lesen und Lernen” statt.

Termine für das 2. Halbjahr:

10. September 2024
  8. Oktober 2024
12. November 2024
  3. Dezember 2024

 

Sie möchten die Onleihe nutzen, aber brauchen Hilfe bei der Einrichtung Ihrer Geräte? Dann kommen Sie gerne in unsere Onleihe Sprechstunde.
Egal ob Sie die Onleihe auf dem eReader, mit der App auf dem Tablet oder dem Smartphone oder am PC nutzen möchten: wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte bringen Sie dafür Ihre Geräte mit, die Stadtbibliothek Darmstadt bietet kostenloses WLAN an.

Die Onleihe-Sprechstunde findet donnerstags von 11:00 -12:00 Uhr und 17:00 -18:00 Uhr an der Information statt:

Termine für das 1. Halbjahr:

20. Juni 2024

Ab September wieder an einem Dienstag im Monat von 11:00 - 12 :00 Uhr und 17:00 - 18:00 Uhr an der Zentralen Information.

Hallo Bücherspatzen!

An jedem ersten Mittwoch im Monat von 10.15 Uhr bis 11.00 Uhr treffen sich die Bücherspatzen im Alter zwischen 1,5 bis 3 Jahren in der Kinder- und Jugendabteilung. Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin der Bibliothek betrachten die Kinder Bilderbücher, singen, spielen, malen oder basteln und es werden erste altersgerechte kleine Geschichten vorgelesen. Mütter und Väter können Kontakte zu anderen Eltern knüpfen und ihre Kinder erste Freunde finden. Die Treffen sind ohne Voranmeldung und kostenfrei.

Nächste Termine:

3. Juli 2024
August entfällt
4. September 2024
2. Oktober 2024
6. November 2024
4. Dezember 2024

 

Vorlesetreff am Samstag in der Hauptstelle

SOMMERPAUSE - Wir starten am 31. August wieder!

Kinder ab 4 Jahre können jeden Samstag um 11:00 Uhr in die Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus kommen und Geschichten hören.
Unsere Vorlesepat*innen freuen sich auf Euch.

Wer keine Zeit hat zu kommen findet hier jede Woche neue Vorlesegeschichten für zuhause und unterwegs.

 

 

Sprachtreff "Dialog in Deutsch"

SOMMERPAUSE - Wir starten am 29. August wieder!

Dieser offene Gesprächskreis ist ein kostenloses Angebot für alle, die Deutsch als zweite Sprache lernen, und findet in der Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus donnerstags von 17:00-18:00 Uhr statt. Die Stadtteilbibliothek Kranichstein bietet "Dialog in Deutsch" mittwochs von 16:30-17:30 Uhr an.  Die Treffen werden von Ehrenamtlichen geleitet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Menschen, die Deutsch lernen, fehlt es häufig an Sprachpraxis. Der Gesprächskreis bietet die Gelegenheit, seine Deutschkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen. In lockerer Atmosphäre tauschen sich die Teilnehmenden aus, knüpfen neue Kontakte und lernen viel über den Alltag in der neuen Heimat Deutschland, genauso wie über das Leben in den verschiedenen Herkunftsländern. Anders als im Deutschkurs gibt es keine Tests, wichtig ist der Spaß daran, miteinander Deutsch zu reden.

Wichtige Mitteilung
×