Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Aktuelles + Newsletter

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2024


"Darmstädterinnen im Gespräch"
Veranstaltungsreihe in Darmstädter Stadtteilen

Was bewegt Frauen in Darmstadt? Um diese Frage dreht sich zum diesjährigen Internationalen Frauentag eine Veranstaltungsreihe des Frauenbüros Darmstadt in Kooperation mit der Regionalen Diakonie Darmstadt-Dieburg und dem Caritasverband Darmstadt e.V.. In den Stadtteilen Arheilgen/Kranichstein, Eberstadt und Waldkolonie wird es Gesprächsrunden mit Bürgermeisterin und Frauendezernentin Barbara Akdeniz sowie Mitarbeiterinnen des Frauenbüros geben. Anliegen der Treffen ist es, mit Frauen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft ins Gespräch über aktuelle frauenpolitische Themen zu kommen. Insbesondere soll es darum gehen, aktuelle Stimmungslagen zum Thema Frauen-Rollenbilder wahrzunehmen.
Wir laden alle Frauen herzlich ein, mitzureden!
 

Donnerstag, 29. Februar um 11:00 Uhr in Eberstadt
Frauenfrühstück in der Evangelischen Kirchengemeinde Eberstadt-Süd, Stresemannstraße 1

Donnerstag, 7. März um 17:00 Uhr in der Waldkolonie
Frauenabend im Gemeinschaftshaus Akazienweg (Siegfried-Geppert-Haus), Akazienweg 11

Freitag, 8. März um 9:00 Uhr in Arheilgen
Bewegtes Frauenfrühstück im Muckerhaus, gemeinsame Veranstaltung der Stadtteile Arheilgen und Kranichstein, Messelerstr. 112

 

Internationaler Frauentag - weitere Veranstaltungen

Auch die Darmstädter Frauen-Organisationen und -Verbände bieten eine Reihe von interessanten Veranstaltungen und Aktionen rund um den 8. März sowie zum Equal Pay Day. Eine Übersicht und weitergehende Informationen finden Sie hier:

FLYER ÜBERSICHT INTERNATIONALER FRAUENTAG 2024
 

 

Digitale Veranstaltungsreihe


Eine paradoxe Situation: Auf der einen Seite gibt es Erfolge von Frauen in Beruf und Politik und mehr Präsenz von Frauen in der Öffentlichkeit. Aber gleichzeitig gibt es wachsenden Hass und Gewalt gegen Frauen. Was passiert da gerade? Und was müsste geschehen, damit sich dies ändert? Diesen Fragen geht die Online-Reihe auf den Grund:

22. Februar, 18:00 - 19:30 Uhr: Backlash. Die neue Gewalt gegen Frauen
Dr. Susanne Kaiser (Journalistin, Publizistin)

21. März, 18:00 - 19:30 Uhr: Die Digitalisierung geschlechtsspezifischer Gewalt
Dr. Nivedita Prasad (Professorin für Soziale Arbeit)

16. April, 19:30 - 21:00 Uhr: Die stille Gewalt an Frauen
Asha Hedayati (Anwältin, Publizistin)

Kooperationspartnerinnen: Fachbereich Erwachsenenbildung und Familienbildung im Zentrum Bildung der Evangelischen Kirche in Hessen-Nassau, Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie e.V., Evangelische Frauen in Hessen-Nassau e.V., Frauenbüro Wissenschaftsstadt Darmstadt

Flyer "Die neue Gewalt"

 

Staatstheater Darmstadt | Lesung + Talk zu "Anti-Girlboss..."

Das Staatstheater veranstaltet zum Weltfrauentag eine Lesung + Talk mit Nadia Shehadeh "Anti-Girlboss. Den Kapitalismus vom Sofa aus bekämpfen" .

EINTRIIT FREI

8. März um 19:00 Uhr in der Bar der Kammerspiele am Staatstheater 
www.staatstheater-darmstadt.de

adfc Darmstadt-Dieburg | Frauen-Radtour am Weltfrauentag

Radfahren passt hervorragend zum Weltfrauentag! Der adfc Darmstadt-Dieburg e.V. bietet daher am Weltfrauentag eine leichte Fahrradtour für interessierte Radlerinnen.       

8. März, 15:30 bis 17:00 Uhr  
Mehr Info:
www.adfc-darmstadt.de

EQUAL PAY DAY 2024


„...und action! Die neue EU-Entgelttransparenzrichtlinie aktiviert Entgelt- gleichheit in Deutschland!“


Zum Equal Pay Day veranstaltet das Südhessische Bündnis gegen Altersarmut von Frauen zusammen mit dem Frauenbüro eine Podiumsdiskussion zum Entgelttransparenzgesetz.

Das 2017 in Kraft getretene "Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen" soll vor allem Frauen dabei unterstützen, ihren Anspruch auf gleiches Entgelt bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit besser durchzusetzen. Im August 2023 wurde nun das Zweite Evaluationsgutachten zum Entgelttransparenzgesetz veröffentlicht. Die Entgelttransparenzrichtlinie geht über die bisherige Gesetzgebung hinaus und verspricht neuen Wind für die Entgeltgleichheit. Was aber bedarf es, damit die Richtlinie im vorgegebenen Zeitraum von drei Jahren wirkungsvoll umgesetzt wird?

In einer Diskussionsrunde mit Expertinnen aus Politik, Betrieben und freien Trägern fragt das Bündnis kritisch nach und richtet den Blick auf Umsetzung und Aktivierungsmöglichkeiten. 

Mehr Info: Pressemeldung | Flyer

Donnerstag, 14. März, 18.30 Uhr,  Offenes Haus, Rheinstraße 31


 


 

AKTUELLES AUS DEM NETZWERK

Programm Luise Büchner-Gesellschaft 1/2024

Das Programm Luise Büchner-Gesellschaft für das erste Halbjahr ist erschienen:

LBG Programm 1/2024

SAVE THE DATE | Kick Off Veranstaltung der hessischen pro familia Beratungsstellen für männliche Betroffene von sexualisierter Gewalt

SCHON MAL VORMERKEN!
Pro familia Hessen gGmbH lädt zu einer Kick Off Veranstaltung der Beratungsstellen für männliche Betroffene von sexualisierter Gewalt am 16. April 2024 in Wiesbaden ein.
An vier Standorten in Hessen haben die Fachstellen ihre Arbeit aufgenommen und werden an diesem Tag ihre Beratungsangebote vorstellen. Begleitet wird dies mit einem Fachvortrag von Thomas Schlingmann & Judith Neubauer (tauwetter, Berlin). Genauere Infos folgen.

Flyer SAVE THE DATE Kick of Veranstaltung 

SAVE THE DATE | Fachtag NeW Netzwerk Wiedereinstieg Women in AI: Empowering Futures

SCHON MAL VORMERKEN!
Das Netzwerk Wiedereinstieg lädt zu einem Fachtag "Women in AI: Empowering Futures" am 24. April in Frankfurt ein. Genauere Infos folgen.

Flyer SAVE THE DATE Woman in Al

Newsletter

Der Newsletter vom Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt erscheint in unregelmäßigen Abständen, je nach Informationslage und zu aktuellen Anlässen.
Newsletter abonnieren

Letzter Newsletter:
Fraueninfo November 2023

 

 

Wichtige Mitteilung
×