Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Schulsozialarbeit

 

Das Angebot der kommunalen, sozialraumorientierten Schulsozialarbeit richtet sich an alle Schüler*innen aus der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Des Weiteren werden bei Bedarf Eltern, das familiäre Umfeld, der Sozialraum mit seinen Angeboten, Lehrer*innen sowie die Schulleitung mit einbezogen. Die Schulsozialarbeit ist eine wichtige präventive Kinder- und Jugendhilfeleistung und wird in der Abteilung Kinder- und Jugendförderung koordiniert.

Schulsozialarbeit wird in der Wissenschaftsstadt Darmstadt in Sozialräumen umgesetzt und ist nach diesen ausgerichtet. Dazu wurden vier Planungsräume auf Grundlage der Grundschulbezirke gebildet: Darmstadt Nord + Waldkolonie, Innenstadt Nord, Innenstadt Süd und Darmstadt Süd. In jedem Sozialraum wird die Schulsozialarbeit von einem Träger der freien Jugendhilfe umgesetzt. Ausgenommen davon sind die sechs beruflichen Schulen. Diese werden Sozialraum unabhängig von einem weiteren fünften Träger bedient.

Durch Schulsozialarbeit soll die institutionelle Trennung von Jugendhilfe und Schule in der Wissenschaftsstadt Darmstadt verringert und sozialpädagogische Kompetenzen im Interesse der Schüler*innen, Eltern und Lehrerkräfte eingebracht werden. Eine gelingende Kooperation im Rahmen der Schulsozialarbeit ermöglicht es, dass Jugendhilfe und Schulwesen sich im Hinblick auf das übergreifende gemeinsame Gesamtziel - nämlich die Verbesserung der Lebens- und Entwicklungsbedingungen von Kindern und Jugendlichen - wechselseitig ergänzen.

Downloads

Rahmenkonzept u. Ausbauplanung der Schulsozialarbeit in Darmstadt

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Schulsozialarbeit erhalten Sie unter schulsozialarbeit@darmstadt.de

Wichtige Mitteilung
×