Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

2022


Fachtag am 5. Mai 2022:
„Klischee ade! Berufsorientierung gendersensibel gestalten“

 

Der Fachtag „Klischee ade!“ ist eine Veranstaltung der Koordinierungsstelle Jugendberufshilfe der Kinder- und Jugendförderung der Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit dem Frauenbüro Darmstadt. Er dient dem fachlichen Austausch, der Vernetzung und der Fortbildung aller Akteurinnen und Akteure, die den Übergang von Schule in Beruf junger Menschen begleiten und unterstützen.

Viele junge Menschen lassen sich in ihrer Berufswahl immer noch von geschlechtsbezogenen Zuschreibungen leiten statt ihre berufliche Zukunft nach eigenen Interessen zu gestalten. Geschlechtsstereotypen bei der Ausbildungswahl halten sich hartnäckig und bedingen oft genug wirtschaftliche Ungleichheit. Umso wichtiger ist es, dass Fach- und Lehrkräfte an dieser Stelle zielgerichtet unterstützen und eine Berufswahlentscheidung unabhängig von geschlechtsbezogenen Zuschreibungen ermöglichen.

Mit dem Fachtag „Klischee ade! Berufsorientierung gendersensibel gestalten“ am 5. Mai 2022 im Justus-Liebig-Haus in Darmstadt sollen neue Impulse für eine gendersensible berufliche Bildung junger Menschen gesetzt, Raum für Austausch gegeben und gemeinsam Empfehlungen für die pädagogische Praxis und lokales Handeln erarbeitet werden. Das vollständige Programm finden Sie hier im Programmflyer.

Bitte beachten Sie, dass die Plätze zur Teilnahme begrenzt werden müssen. Eine vorherige Anmeldung ist daher notwendig. Hierzu nutzen Sie bitte das Anmeldeformular und senden es ausgefüllt an jugendberufshilfe@1sp4mdarmstadt.abde.

Die Anmeldefrist endet am 28. April.

Die Veranstaltung wird, unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln, in Präsenz geplant. Über die genaueren Zugangsregeln werden Sie eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail informiert.

Unterstützt wird der Tag aus Mitteln des ESF Programms "JUSTiQ - Jugend stärken im Quartier" und der Hessenweiten Strategie OloV.


 

Veranstaltungen rund um den Internationalen Frauentag

Frauennetzwerktreffen "Zusammen draußen" im Herrngarten am 5. März

 

Wichtiger Hinweis:

Die Veranstaltung findet aufgrund der aktuell geltenden Corona-Bestimmungen unter der 3G-Regelung (d.h. geimpft, genesen oder tagesaktueller Schnelltest vom Testzentrum)  statt.
Es erfolgt eine Eingangskontrolle zur Prüfung der entsprechenden Nachweise.

Unser Leben und unser frauenpolitischer Erfolg ist geprägt von unseren frauenbewegten Netzwerken. Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt  das Frauenbüro in Kooperation mit femkom e.V. und dem Jugendamt, Abt. Kinder- und Jugendförderung, herzlich zu unserem Frauennetzwerktreffen am kommenden Samstag den 5.3. von 16 bis 19 Uhr auf dem Aktivspielplatz im Herrngarten ein.

Bei der Veranstaltung erwarten Sie, neben der Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken, folgende Programmpunkte:

1. Begrüßung durch Bürgermeisterin und Frauendezernentin Barbara Akdeniz
2. Begrüßung durch Edda Feess, Leiterin des Frauenbüros
3. Vorstellung der neuen stellvertretenden Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Madalina Draghici und Lisa Freieck
4. Vorstellung des Projekts VIVAVITTORIA gegen Gewalt an Frauen
5. begleitende Durchführung des Lebenslauf-Spiels "Pack's an!"
6. Beisammensein und informeller Austausch bei Lagerfeuer, Stockbrot, Getränken und Musik

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Veranstaltungen

Auch die Darmstädter Frauen-Organisationen und -Verbände bieten eine Reihe von interessanten Veranstaltungen und Aktionen rund um den 8. März.

Zu allen Veranstaltungen, laden wir Sie herzlich ein. Einen Überblick und weitergehende Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsübersicht Internationaler Frauentag

!! Absage bzw. Verschiebung  der geplanten Veranstaltung von Arbeitsgemeinschaft Darmstädter Frauenverbände ADAF - "Frauen drehen am Rad", Mittwoch 9.3.2022, 18- 20 Uhr auf einen späteren Zeitpunkt !!

Bitte erkundigen Sie sich tagesaktuell bei den jeweiligen Veranstaltenden, ob und wie - unter Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen – die Veranstaltung stattfindet.

 

Impressionen Internationaler Frauentag

Fotos: Frauenbüro

 


 

Wichtige Mitteilung
×