Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Aktuelles + Newsletter

Suche nach PraktikantIn im Frauenbüro

Zum 1. September 2019 ist beim Frauenbüro eine Stelle für das Berufspraktikum für die staatliche Anerkennung zu besetzen (Bachelor of Arts Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bezahlung nach TVPöD).

Nähere Informationen finden Sie hier

Quelle: Stephanie Hofschläger/pixelio.de
Quelle: Stephanie Hofschläger/pixelio.de

AKTUELLES AUS DEM FRAUEN-NETZWERK


Women & Work Congress - Frankfurt - 04.05.2019

Nähere Informationen finden Sie hier

Programm

Ausstellung SchmuckFrühling 2019 - Frauenzentrum Darmstadt

SchmuckFrühling 2019

Samstag, 4.5.2019 von 14:00 - 19:00 Uhr um 16:00 Uhr: Konzert Jazzchor Mixingers

Sonntag, 5.5.2019 von 11:00 - 18:00 Uhr

Bilder - Ute Linden, Keramik - Ruth Häntschke

Schmuck - Iris Häntschke, Franziska Brümmer,Donata Starke, Regina Jost, Ossi Oswald

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10 (Eingang Frankfurter Straße)

Flyer

 

 

 

Ausstellung "aufs ängste vertraut" - Atelierhaus Darmstadt

aufs ängste vertraut heißt die Ausstellung von sieben Künstlerinnen der GEDOK FrankfurtRheinMain, die vom 4. bis 27. Mai 2019 im Atelierhaus Darmstadt gezeigt wird. GEDOK, die Gemeinschaft von Künstlerinnen aller Sparten hat sich zum Jubiläum des Frauenstimmrechts künstlerisch mit typisch weiblichen Erfahrungen auseinandergesetzt. Nach dem erfolgreichen Projekt fwr frauen=wahl=recht im Begleitprogramm des Historischen Museums in Frankfurt folgt eine Ausstellung in Darmstadt zur weiblichen Sicht auf Nähe, Vertrautes und damit verbundene Ambivalenzen, zu der die Atelierhausgemeinschaft ihre Räume zur Verfügung stellt.

aufs ängste vertraut sind den sieben Künstlerinnen Menschen, Körper und Gefühle, Familie, Umwelt und Kultur. Das Vertraute gibt eine gewisse Sicherheit und Zuversicht. Wenn aber Körper ihre Verletzlichkeit und Vergänglichkeit zeigen, wenn Fürsorge in Aggression umschlägt, Beziehungen fragil werden oder in nächster Nähe Gewalt einbricht, wenn Menschen sich ausgegrenzt fühlen, die Umwelt zunehmend zerstört wird und Elemente außer Kontrolle geraten, wird das Vertraute fragwürdig und die Sicherheit wird erschüttert.

Vernissage: Freitag, 3. Mai 2019, 19 Uhr, Atelierhaus Darmstadt, Riedeselstr. 15, 64283 Darmstadt

Die Künstlerinnen sind anwesend. Zur Eröffnung spricht die Vorsitzende der GEDOK FrankfurtRheinMain, Kunsthistorikerin Sonja Sandvoss; Iris Welker-Sturm liest Lyrik.

Öffnungszeiten: jeweils Freitag - Sonntag von 16 - 19 Uhr

Flyer

 

 

25 Jahre Jubiläum im FrauenKulturZentrum Darmstadt

Der Verein FrauenKulturZentrum feiert das 25-jährige Bestehen! ...und möchte sich mit vielfältigen Angeboten für Frauen − bedanken.

Folgende Termine stehen bereits fest:

Zum Einstieg in die Jubiläumswochen im Herbst präsentiert das FrauenKulturZentrum am 24. August KICK LA LUNA (als Trio).

Am 15. September gibt es einen Tag der offenen Tür, gemeinsam mit Kooperation Frauen e. V. Der Tag startet mit dem bekannten und beliebten Frauenfrühstück, geht weiter mit Schnupperworkshops und endet mit kulturellen Darbietungen und Tanz.

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

WenDo - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung - Osterferienworkshop für Mädchen

Kurs 8: 15.-17.4.2019, 9:00-13:00 Uhr (Mo-Mi) 6-9 Jahre

Kurs 14: 16./17.4.2019, 14:00-19:00 Uhr (Di/Mi)  13-15 Jahre

Kurs 9: 24.-26.4.2019, 9:00-13:00 Uhr (Mi-Fr)  8-10 Jahre

Informationen: www.wendo-frauenoffensiv.de sowie unter info@wendo-frauenoffensiv.de

Anmeldung: online direkt unter www.wendo-frauenoffensiv.de oder schriftlich per Post

Veranstaltungsort: Frauen Offensiv e.V., Emilstr. 10 (Frauenzentrum), 64289 Darmstadt, 06151-716841

Wildwasser Darmstadt e.V. - Aktuelles Fortbildungsprogramm 2019

Wildwasser Darmstadt e. V. freut sich das neue Fortbildungsangebot für 2019 vorzustellen.

Die beruflichen Bildungsangebote zum Thema „Schutz vor sexueller Gewalt“ unterstützen Sie darin, ihre Handlungskompetenz zu stärken für präventive Maßnahmen und den sicheren Umgang mit Betroffenen.

Für Menschen, die sexualisierte Gewalt erleiden, ist es wichtig, dass ihre Signale wahrgenommen werden und sie auf kompetente Ansprechpersonen treffen, die wissen, wie im Verdachtsfall zu handeln ist.

Neu in 2019 ist das Angebot „Hilfe zur Entwicklung einer Schutzkonzeption “ für Institutionen und Organisationen. Wir unterstützen damit die bundesweite Offensive „Kein Raum für Missbrauch“. Mit einem Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt können Schulen, Kitas, Heime, Sportvereine etc . zu sicheren Orten werden, in denen sexuelle Übergriffe verhindert oder beendet werden können.

Gerne können die Angebote auch als inhouse-Schulungen angefragt werden.

Das komplette Programm mit allen Details finden Sie hier

Rotes Zelt in Darmstadt - Menschenskinder - Werkstatt für Familienkultur e. V.

In bestimmten Traditionen hielten sich Frauen zu Beginn jedes neuen Mond- und Menstruationszyklus in roten Zelten oder Mondhütten auf, teilten weibliche Qualitäten, Weisheiten,Geheimnisse und gaben diese von Generation zu Generation weiter.  Das Rote Zelt ist ein offener und geschützter Raum, in dem Frauen zur gleichen Zeit füreinander da sind, sich begleiten und nähren. Im Roten Zelt ist alles möglich – Geschichten erzählen, sprechen, zuhören, berühren, singen, tanzen, lachen, weinen, sinnlich sein, einfach ruhen, Wissen teilen usw. – ein Raum für ein entspanntes und inniges Miteinander-SEIN.

Termine: Freitags von 18.00 bis 21.00 Uhr 2018 | 21.12. 2019 | 25.01. | 22.02. | 29.03. | 10.05. | 14.06.

Veranstaltungsort: Menschenskinder - Werkstatt für Familienkultur e. V. | Siemensstr. 3a | 64289 Darmstadt

info@roteszeltdarmstadt.de | www.roteszeltdarmstadt.de 

Anmeldung nicht erforderlich | Spende erwünscht

Flyer

 

 

 

 

Frauen Reisen 2019 - Ev. Frauen in Hessen und Nassau e. V.

Der Verband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e. V. hat wieder ein Reiseprogramm für das Jahr 2019 zusammengestellt.

Die Gruppenreisen werden von ehrenamtlichen, engagierten Reisleiterinnen begleitet, die für die Teilnehmenden ein tägliches Programm anbieten. Sie begleiten die Gruppe ab Reisebeginn bis zum Ende der Reise.

Die Reisen sind in der Regel Busreisen (außer die Reise nach Meran) mit Zusteigemöglichkeiten in Darmstadt und Frankfurt und bei der Familienreise auch in Wiesbaden.

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

Flüchtlingsfrauen willkommen: Beratung + "Offener Treff" - donnerstags im Frauenzentrum Darmstadt

Seit Oktober bietet BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH eine Sprechstunde und einen Offenen Treff im Frauenzentrum an.

Bei Tee und Kuchen haben Frauen mit ihren Kindern und den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern die Möglichkeit zum gemeinsamen begegnen und kennen lernen.

Sprechstunde: jeden Donnnerstag von 10 - 12 Uhr

Offener Treff: jeden Donnerstag von 14 - 16 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, 64289 Darmstadt

Nähere Informationen unter www.frauenzentrum-darmstadt.de

 

 

Newsletter

Redaktionsschluss nächster Newsletter:

Letzte Ausgabe:

FrauenInfo November 2018

Sie möchten unseren Newsletter abonnieren?

Aufruf des Deutschen Frauenrats: Mehr Frauen in die Parlamente

Unterzeichnen Sie und werben Sie um die Unterstützung für den Aufruf #mehrfrauenindieparlamente des Deutschen Frauenrats"

Infos

Klug.Mutig.Unbeirrt. Der neue Film der BAG ist fertig!

„Klug.Mutig.Unbeirrt.“ handelt von dem Kampf der Frauen um das Wahlrecht, Tricks der Männer mit den Listenplätzen und die Forderung nach Parité.

Frauen leben teurer

Nach einem Bericht der Antidiskriminierungsstelle des Bundes müssen Frauen tiefer in die Tasche greifen als Männer.

Lesen Sie hier mehr