Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Aktuelles + Newsletter

Feierliche Einweihung des Luise-Büchner-Denkmals am 2. Juni 2017

Luise Büchner

Auf Initiative von Frauenbüro und Luise-Büchner-Gesellschaft wurden für die Errichtung eines Denkmals für Luise Büchner Spenden gesammelt.
Luise Büchner (1821 – 1877), Schwester des weltberühmten Georg und eine große Tochter Darmstadts, kämpfte lebenslang für bessere Mädchenschulen und die Berufsausbildung von Frauen. 1867 gründete sie zusammen mit Prinzessin Alice von Hessen und bei Rhein den Verein zur Förderung weiblicher Industrie (ab 1872 Alice-Verein für Frauenbildung und Erwerb), der eine Verkaufsstelle von weiblichen Handarbeiten (Alice-Basar) und eine Berufsschule für Mädchen (Alice-Schule, später Alice-Eleonoren-Schule) einrichtete.

Wir freuen uns, ihre Verdienste als Wegbereiterin der Frauenbewegung durch ein Denkmal sichtbar zu machen. Frauendezernentin Barbara Akdeniz hat das Projekt von Anfang an unterstützt und hat das Matronat übernommen.

Einweihung: 2. Juni 2017 um 16:00 Uhr | Döngesborngasse (Durchgang zwischen Justus-Liebig-Haus und Alice-Eleonoren-Schule)

Flyer


Quelle: Stephanie Hofschläger/pixelio.de
Quelle: Stephanie Hofschläger/pixelio.de

AKTUELLES AUS DEM FRAUEN-NETZWERK


Durch die Wechseljahre mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) - Volkshochschule Darmstadt - 07.06.2017

Oft werden die Umstellungen in den Wechseljahren von einem Gefühl des Verlustes begleitet. Körperliche Beschwerden wie Hitzewallungen, Nachtschweiß, Schlafstörungen, Leistungsabfall oder Gewichtszunahme mischen sich mit depressiven Verstimmungen, Nervosität oder Trauer. Es ist oft eine Zeit des Abschieds von dem bisherigen eigenen Bild, von den Kindern, die das Haus verlassen, von den Eltern, nicht selten auch von der Partnerschaft. Die Wechseljahre bieten aber auch eine große Chance, noch einmal anders zu sich selber zu finden und neue Interessen und Fähigkeiten zu entdecken oder Liegengebliebenes neu aufzugreifen. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie die Frau im Verständnis der TCM diese Lebensphase durchlebt und wie Akupunktur, chinesische Heilkräuter und Qigong eingesetzt werden können, um sowohl die körperlichen als auch die seelischen Veränderungen zu unterstützen.

Tag: Mittwoch, 7. Juni 2017 von 19:30 – 21:30 Uhr,

Kosten: 11 EUR  

Kurs-Nr.: 304.12

Veranstaltungsort: Volkshochschule, Kulturzentrum Eberstadt, Raum 6 #

Nähere Informationen hier

 

Mädchen*garten 2017 - Aktivspielplatz im Herrngarten Darmstadt - 09.06.2017

"Kunterbunt und vielfältig - Jetzt misch' ich mit!"

Workshops und Aktionen für Mädchen* ab 6 Jahren

Tag: Freitag, 9. Juni 2017 von 14:00 - 18:00 Uhr | Begrüßung um 15:00 Uhr durch Frau Stadträtin Barbara Akdeniz

Veranstaltungsort: Aktivspielplatz im Herrngarten Darmstadt

Veranstalter: Jugendamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt - Kinder- und Jugendförderung

Plakat

 

 

Make up 50+ - Volkshochschule Darmstadt - 10.06.2017

Sie haben sich noch nie geschminkt oder es schon lange nicht mehr getan. Wenn Sie wieder frischer und jünger aussehen möchten, ihre Augen größer und die Gesichtszüge wieder jugendlicher erscheinen lassen wollen, sind Sie richtig im Kurs. Bitte Schreibsachen und einen Schminkspiegel mitbringen, wenn vorhanden auch Schminkprodukte und -werkzeuge. Auf Wunsch können Schminkprodukte ausgeliehen werden.

Tag: Samstag, 10. Juni 2017 von 10:00 – 14:00 Uhr

Kosten: 25 EUR  

Kurs-Nr. 304.51

Veranstaltungsort:  Volkshochschule, Holzstraße 7, Darmstadt, Raum 14 #

Nähere Informationen hier

 

Wie wollen wir leben? - Aktionstag im Rahmen des Dachverbands "Lesben und Alter" - FrauenKulturZentrum Darmstadt - 11.06.2017

Wie können wir unseren Platz in der Gesellschaft als älter werdende lesbische Frauen aktiv gestalten? Wie finden wir Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung, der Vernetzung. Was liegt näher, als rechtzeitig Gleichgesinnte aufzuspüren und gemeinsam zu planen.

Dieser systemische Workshop soll ermutigen, auf Fähigkeiten, Ressourcen und Möglichkeiten zu sehen und diese zu erleben. Es wird miteinander gearbeitet und gemeinsam dem Thema älter werden und älter sein positiv angenähern.

Tag: Sonntag, 11. Juni 2017, mit Früstück ab 10:30 Uhr, ohne Frühstück ab 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, 64289 Darmstadt

Um Anmeldung wird gebeten:
mail@frauenkulturzentrum-darmstadt.de
Tel.: 06151/71 49 52

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

BABBELCAFE - Arbeitsgemeinschaft Darmstädter Frauenverbände - 22.06.2017

Thema: Gesunde Ernährung mit regionalen Produkten mit Liane Deubel - Vorsitzende der BezirksLandFrauen

Tag: Donnerstag, 22. Juni 2017, 16:00 bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, Darmstadt

 

 

PRIME TIME After Work Treff - Arbeitsgemeinschaft Darmstädter Frauenverbände - 05.07.2017

Mit Reportage und Politikerinnen "Frauen an der Macht"

Tag: Mittwoch, 5. Juli 2017 von 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, Darmstadt

 

 

30 Jahre Wildwasser Darmstadt e.V. Fachtag „Transgenerationale Traumatisierung“ mit der Trauma-Expertin Michaela Huber - 16.08.2017

Themen u.a.: „Wie funktioniert die transgenerationale Weitergabe traumatischer Erfahrungen, und wie kann sie gestoppt werden?“

Tag: Mittwoch, 16. August 2017, 10:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Centralstation Darmstadt, Im Carree

Zielgruppe: Fachkräfte aus sozialen Arbeitsfeldern, Medizin, Gesundheit, sowie alle Interessierte

Anmeldung und Infos: www.wildwasser-darmstadt.de, Telefon 06151/28834, info@wildwasser-darmstadt.de

Christopher Street Day Darmstadt - vielbunt e. V. - 19.08.2017

Der Darmstädter Verein vielbunt e.V. setzt sich bereits seit 2010 für die Belange von Homo- und Bisexuellen sowie Trans* in und um Darmstadt ein.

Schon zum 7. Mal in Folge in Darmstadt den Christopher Street Day! Besonders an diesem Tag wird auf die Lebenssituation von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans* aufmerksam gemacht. Es wird aufgeklärt, informiert, demonstriert und gefeiert.

Die Organisationen werden eingeladen, sich gemeinsam mit dem Verein vielbunt e. V. für ein tolerantes Miteinander und gegen Homo- sowie Transphobie aber auch gegen alle anderen Formen von Diskriminierung einzusetzen. Dies soll an Infoständen, durch eine Demo-Parade und im Rahmen einer politischen Podiumsdiskussion stattfinden.

Unter dem Motto "The future is queer" wird der diesjährige CSD auf dem Riegerplatz in Darmstadt stattfinden.

Zudem wird dazu aufgerufen, in der Woche des CSDs (11. Bis 20. August) Farbe zu bekennen und Flagge zu zeigen! So sollen in dieser Zeit in Darmstadt die Regenbogenfahnen wehen - als sichtbares Zeichen der Solidarität mit sexuellen und geschlechtlichen Minderheiten.

Die Plätze für Infostände und Paradewagen sind begrenzt.

Die Anmeldezeit endet am 10. Juni 2017.

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

Qual der Wahl - Frauen sind wählerisch - Arbeitsgemeinschaft Darmstädter Frauenverbände - 30.08.2017

Befragung der Kandidatinnen zur Bundestagswahl 2017

Tag: Mittwoch, 30. August 2017 von 18:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, Darmstadt

 

 

Christopher Street Day - Aktionswoche - vielbunt e. V.

Auch in diesem Jahr sollen die Anliegen des CSD bereits im Vorfeld des 19. Augusts vielfältig und kreativ in der Stadt sichtbar gemacht werden. Deshalb soll anderen Organisationen und Einrichtungen die Möglichkeit geboten werden, durch eigene Veranstaltungen und Aktionen ihr Engagement gegen Homophobie und Transphobie zu zeigen.

Für die Zeit zwischen dem 11. Und 20. August wird eingeladen hierzu aktiv zu werden und Filmabende, Podiumsdiskussionen, Vorträge, Konzerte, Workshops, Fachgespräche und vieles mehr anzubieten.

Bitte bis zum 16. Juli alle Veranstaltungen für diesen Zeitraum anmelden, die sich mit LGBT-Themen (sexuelle Vielfalt, geschlechtliche Identität, Diskriminierung, Gleichstellung etc.) beschäftigen.

Nähere Informationen finden Sie hier

Anmeldung

Kontakt: Klaus Bechtold |politik@csd-darmstadt.de

WenDo Sommerferienprogramm für Mädchen - Frauen Offensiv e. V.

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Der Verein Frauen Offensiv e. V. in Darmstadt bietet auch in den kommenden Sommerferien ein Programm für Mädchen an:

10. - 12.8.2017 | 9:30 - 13:30 Uhr (Do-Sa)

WenDo-Sommer-Ferienworkshop für Mädchen 8-10 Jahre | Kurs 9

10. - 12.8.2017 | 14:00 - 18:00 Uhr (Do-Sa)

WenDo-Sommer-Ferienworkshop für Mädchen 11-13 Jahre | Kurs 14

Veranstaltungsort: Frauen Offensiv e. V., Emilstraße 10, Darmstadt

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

AlleWeltKino: Starke Frauen weltweit - Evangelisches Dekanat Darmstadt - Stadt

Neue Filmreihe des AlleWeltKinos.

Die einzelnen Filme entnehmen Sie bitte dem Flyer

Termin: 8. Mai bis 21. Juni 2017, jeweils montags, 20:30 Uhr (außer 5. Juni)

Vortrag im Weltladen, Elisabethenstraße 51 am 21. Juni 2017

Veranstaltungsort: Programmkino Rex, Grafenstraße, Darmstadt

Nähere Informationen finden Sie hier

Die Reihe ist eine Kooperation von Evangelischer Erwachsenenbildung und Weltladen Darmstadt

 

 

Ausstellung "Reformatorinnen? und ob?" - Evangelisches Dekanat Darmstadt- Stadt

Vier Frauen der Reformation werden vorgestellt: Katharina von Bora, Katharina Schütz Zell, Elisabeth von Rochlitz und Barbara von Wertheim. Daneben gibt es Gespräche zwischen Martin Luther und Katharina von Bora zu hören.

Termin: 10. Mai bis zum 30. Juni 2017

Veranstaltungsort: Offenes Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

 

MINT hessen Girls Camps - Eine Ferienreise in Deine Zukunft - Darmstadt 2. - 7. Juli 2017

Verschiedene attraktive Unternehmen sowie die Peter-Behrens-Schule mit ihren Laboratorien öffnen die Türen für ein MINT-Praktika (Mathematik | Informatik | Naturwissenschaften | Technik). Man erlebt eine spannende Woche, in der man selbst werkeln, etwas kreieren und viel ausprobieren kann. Den Tag verbringt man gemeinsam mit den anderen Mädchen in der Werkstatt, im Labor oder bei einem Unternehmensbesuch.

Darüber hinaus sorgt ein buntes Programm von sportlichen Highlights wie Klettern, Schwimmen, (Fuß-)Ball spielen und Abenteuersport sowie ein Wellnessabend für das richtige Feriengefühl.

Für Mädchen zwischen 14 und 16 Jahren.

Videoclips sowie das detaillierte Programm findet man hier

Flyer

 

 

Fit und beweglich im Alltag für Frauen 55+ - Volkshochschule Darmstadt

Ziel des Kurses ist die Stärkung von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit sowie Koordination. Der Kurs ist geeignet für Bewegungs(wieder-)einsteigerinnen, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen.

Zeitraum: 7. März bis 23. Mai 2017 | dienstags von 9:30 – 10:30 Uhr

Kosten: 56 EUR

Kurs-Nr. 302.14

Veranstaltungsort: Volkshochschule, Holzstraße 7, Darmstadt, Raum 7 #

Nähere Informationen hier

Frauen Reisen 2017 - Ev. Frauen in Hessen und Nassau e. V.

Der Verband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e. V. hat wieder ein Reiseprogramm für das Jahr 2017 zusammengestellt.

Die Gruppenreisen werden von ehrenamtlichen, engagierten Reisleiterinnen begleitet, die für die Teilnehmenden ein tägliches Programm anbieten. Sie begleiten die Gruppe ab Reisebeginn bis zum Ende der Reise.

Die Reisen sind in der Regel Busreisen (außer die Reise nach Meran) mit Zusteigemöglichkeiten in Darmstadt und Frankfurt und bei der Familienreise auch in Wiesbaden.

Nähere Informationen finden Sie hier

Flyer

 

 

Flüchtlingsfrauen willkommen: Beratung + "Offener Treff" - donnerstags im Frauenzentrum Darmstadt

Seit Oktober bietet BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH eine Sprechstunde und einen Offenen Treff im Frauenzentrum an.

Bei Tee und Kuchen haben Frauen mit ihren Kindern und den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern die Möglichkeit zum gemeinsamen begegnen und kennen lernen.

Sprechstunde: jeden Donnnerstag von 10 - 12 Uhr

Offener Treff: jeden Donnerstag von 14 - 16 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, 64289 Darmstadt

Nähere Informationen unter www.frauenzentrum-darmstadt.de

 

 

Selbsthilfegruppe für Frauen - "Hinfallen Aufstehen Krönchen richten Weitergehen" - Frauen Kulturzentrum e. V.

Gesprächsgruppe zur Reflektion und Stärkung der eigenen Kompetenzen.

Tag: ab 12. Januar 2016 dienstags, gerade Kalenderwoche, 10:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: FrauenKulturZentrum e. V., Emilstraße 10, Darmstadt

Nähere Informationen finden Sie unter http://frauenkulturzentrum-darmstadt.de/veranstaltungen/regelmaessige-termine/kroenchen/

 

 

 

 

Veranstaltungen Internationaler Frauentreff 2016 - Katholisches Dekanat Darmstadt

Herzlich willkommen zu den Veranstaltungen in der katholischen Frauenarbeit Darmstadt.

Hier finden Sie unterschiedliche Angebote, je nach Lebenssituation und Bedürfnis. Grundsätzlich sind alle Angebote für Frauen aller Weltanschauungen offen.

Frauen überwinden Grenzen z. B. in der vielsprachigen Frauengruppe in St. Elisabeth. Es wird in verschiedenen Sprachen gearbeitet, stammen aus verschiedenen Kulturen, haben verschiedene Gewohnheiten. Wir wohnen in Darmstadt, treffen uns, trinken zusammen Kaffee, sprechen über das, was wir erleben: Familie, Beruf, Wünsche, Ereignisse, Frauenthemen..., hören zu, überwinden Sprachbarrieren.

Veranstaltungsort: St. Elisabeth, Gemeindezentrum, Schloßgartenplatz 4, 64289 Darmstadt

Nähere Informationen finden Sie hier

Bei Fragen nehmen Sie einfach Kontakt auf:

Katholisches Dekanat Darmstadt, Dekanatsstelle Frauenseelsorge, Wilhelm-Glässing-Str. 15, 64283 Darmstad, Tel. 06151-1524447

Newsletter Frauenbüro

Aktuelle Ausgabe:
November 2016

Karte zum Frauentag 8. März 2017

Sie möchten unseren Newsletter abbonieren?

Bundestagswahl 2017:

9 Forderungen des Deutschen Frauenrats an die Parteien im Wahlkampf | Link

Bundestagswahl 2017:

medica mondiale fordert feministische Außen- und Asylpolitik | Link