Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Änderungen des Flächennutzungsplans

Der Flächennutzungsplan der Wissenschaftsstadt Darmstadt wird kontinuierlich aktuell gehalten. Bei sich ändernden Stadtentwicklungszielen und -planungen wird ein Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplans für den entsprechenden Teilbereich durchgeführt. Oftmals geschieht dieses im sogenannten Parallelverfahren mit einem in Aufstellung befindlichen Bebauungsplanverfahren, da gemäß Baugesetzbuch Bebauungspläne aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln sind. Bei der Änderung eines Flächennutzungsplans - ebenso wie bei der bereits erfolgten Aufstellung - sind die übergeordneten Ziele der Raumordnung, Landes- und Regionalplanung zu beachten.

Wirksame Flächennutzungsplanänderungen

Die nachfolgenden Flächennutzungsplanänderungen sind von der Stadtverordnetenversammlung der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschlossen worden. Die bereits wirksamen Änderungen des Flächennutzungsplanes zeigen die Lage des geänderten Planbereichs im Stadtgebiet, die Gegenüberstellung von Planausschnitten der vormaligen Ausweisung mit der wirksamen FNP-Änderung zusammen mit der dazugehörenden Begründung. Alle Dateien liegen im PDF-Format vor.

Weitere Flächennutzungsplanänderungen befinden sich noch im laufenden Verfahren und sind noch nicht rechtswirksam.

Berichtigungen des Flächennutzungsplanes

Für die Bebauungspläne, die nach § 13a Baugesetzbuch im beschleunigten Verfahren aufgestellt wurden und deren Inhalte von den Darstellungen des Flächennutzungsplans abweichen, ist der Flächennutzungsplan im Wege der Berichtigung an die Festsetzungen anzupassen. Die nachfolgenden Anpassungen des Flächennutzungsplans zeigen die Lage des geänderten Planbereichs im Stadtgebiet sowie die Gegenüberstellung von Planausschnitten der vormaligen Ausweisung mit der wirksamen FNP-Änderung.

Bauleitplanverfahren - Änderungen Flächennutzungsplan

Entwürfe zu Änderungen des Flächennutzungsplanes finden Sie für den Zeitraum der Offenlage unter Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligung

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Erste Ämter öffnen: Aufgrund der positiven Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen für Darmstadt sind das Bürger- und Ordnungsamt in der Grafenstraße, die Kfz-Zulassungsstelle in der Rüdesheimer Straße sowie das Standesamt mit allen Standorten ab sofort für die Bürgerinnen und Bürger wieder geöffnet. Für einen Besuch ist allerdings eine vorherige individuelle Terminvereinbarung nötig. Details dazu erfahren Sie hier Öffnung der Ämter

Alle anderen Ämter und Verwaltungsstellen arbeiten in veränderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen können über diese Kommunikationswege persönliche Termine vereinbart werden.