Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Einzelansicht

„Telefonzeit – Zeit für Dich“: Neues Angebot für pflegende Angehörige

(ono) – Montag, 22.02.2021

Sozialdezernentin Barbara Akdeniz: „Zu Hause Rat und Hilfe erhalten im Gespräch mit fachlich versierter Psychologin“

© Sabine van Erp / Pixabay

Ab sofort steht pflegenden Angehörigen und Bezugspersonen von Pflegebedürftigen aus Darmstadt mit dem Angebot „Telefonzeit – Zeit für Dich“ eine weitere Unterstützung zur Verfügung. „Wer Angehörige pflegt, übernimmt nicht nur eine sehr menschliche, bewundernswerte sondern auch sehr anspruchsvolle Aufgabe, die viele neue Fragen aufwirft und die auch manchmal Hilfe und Rat erfordern“, erklärt Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. „Genau hier setzt das Angebot der Wissenschaftsstadt Darmstadt an – es bietet Rat und Hilfe zu Hause, per Telefon.“

Neben den vielfältigen Beratungsangeboten des Pflegestützpunktes Darmstadt und dem der Servicestelle Soziales und Beratung der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist dies gerade in der aktuell von der Pandemie geprägten Situation eine gute Ergänzung des bereits bestehenden offenen Gesprächskreises für pflegende Angehörige.

„Ich freue mich, die wichtigen und seit Jahren regelmäßig gut genutzten Angebote um ein kostenloses, telefonisches Beratungsangebot unter fachlicher Leitung der Psychologin Heidi Schreiber-Grübel erweitern zu können“, so Barbara Akdeniz. „Mit ,Telefonzeit – Zeit für Dich‘ bieten wir die Möglichkeit, mit einer erfahrenen Fachkraft über alle Themen, Sorgen und Fragestellungen zu sprechen, sich Zeit zu nehmen, für das, was die Pflegenden bewegt. Dabei können sie das Gespräch bequem von zuhause aus führen, die Zeiten können individuell vereinbart werden. Die Beratung kann dabei unterstützen, neue Ideen und Wege für die Betreuungs- und Pflegesituation zu entwickeln, um so trotz aller Belastungen mehr Freude und Wohlbefinden in den Alltag der Pflegenden zu bringen.“

Anfragen können an den Pflegestützpunkt Darmstadt unter folgenden Rufnummern gerichtet werden: 06151 66 98 942, 06151 66 99 631, 06151 66 92 971, 06151 97 19 970.

Wichtige Mitteilung
×