Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Archiv Einzelansicht

Wissenschaftsstadt Darmstadt erneuert ab 6. November Fahrbahnoberfläche in der Landwehrstraße zwischen Kasinostraße und Rößlerstraße in zwei Bauabschnitten

(DK) – Tuesday, 17.10.2023

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wird im Zeitraum vom 6. November bis voraussichtlich 1. Dezember 2023 Straßenbauarbeiten in der Landwehrstraße zwischen der Kasinostraße und der Rößlerstraße durchführen lassen. Dabei wird die beschädigte Fahrbahnoberfläche in voller Breite etwa vier Zentimeter tief abgefräst. Im Anschluss werden die Entwässerungsrinnen beidseitig und sämtliche Einbauteile erneuert sowie die alten nicht mehr in Nutzung befindlichen Industriegleisanlagen in der Straße zurückgebaut. Abschließend wird eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht und die Fahrbahnmarkierung neu hergestellt. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt investiert in diese Infrastrukturmaßnahme rund 250.000 Euro.

Der erste Bauabschnitt in der Landwehrstraße erfolgt von der Kasinostraße bis Zufahrt Schenck Technologiepark. Die Ausführungsdauer beträgt etwa acht Arbeitstage. In diesem Zeitraum ist der zuvor genannte Bereich voll gesperrt, eine Zufahrt über die Kasinostraße nicht mehr möglich. Die Landwehrstraße ist während dieser Bauphase über die Kirschenallee, die Rößlerstraße oder die Feldbergstraße erreichbar. 

Der zweite Bauabschnitt erfolgt vom Schenck Technologiepark bis zur Rößlerstraße. Die Ausführungsdauer beträgt etwa zwölf Arbeitstage. In diesem Zeitraum ist der zuvor genannte Bereich voll gesperrt, eine Zufahrt über die Rößler- oder Feldbergstraße nicht mehr möglich. Die Landwehrstraße ist während dieser Bauphase über die Kasinostraße erreichbar. Die betroffenen Anlieger werden gesondert über die Arbeiten und den genauen Termin des Wechsels von Bauabschnitt 1 zu Bauabschnitt 2 informiert. 

Bei beiden Bauabschnitten wird die Zufahrt zu den Grundstücken für die Anwohnerinnen und Anwohner nicht möglich sein. Sollte in dringenden Fällen eine Andienung zum Grundstück notwendig sein, kann das vor Ort tätige Bauunternehmen angesprochen werden.

Wichtige Mitteilung
×