Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Familienzentrum

Bildung, Begleitung und Beratung

Zum Familienzentrum Darmstadt gehören die Bereiche

  • Familienbildung, u.a. mit Kursen rund um die Familie s. Programm pdf rechts

Achtung: Vorübergehend geänderte Öffnungszeiten der Anmeldung:

!!! Montag, Mittwoch, Freitag von 9:00 - 12.00 Uhr !!!

Erste Hilfe für Babys und Kinder am 30.11.2018 ist bereits ausgebucht!

Ein neuer Erste-Hilfekurs wird wieder in 2019 angeboten.

Aktuell: Hier sind noch Plätze frei!

Gesunde Schuldosen für Kiddies (vegan)

 

Aktivvortrag: In diesem Kurs bekommen Sie Ideen und Informationen, wie man die Schuldose Ihres Kindes so gestalten kann, dass die Schulfreunde neidisch werden. Ich zeige Ihnen verschiedene Varianten von Frühstücksdosen sowie verschiedene Inhalte. Bringen Sie einfach die Dose/n Ihres Kindes mit und verraten mir, welche Probleme Sie beim Befüllen haben. Zusammen bekommen wir jede Dose unglaublich kreativ, lecker und gesund gepackt. Die volle Doese können Sie dann schon Ihrem Kind für den nächsten Tag mitgeben.

Kursleitung: Stefanie Arlt

Bitte mitbringen: Verschieden große Tupperdosen bzw. Schulbrotdosen

Kurs-Nr.: 501-05-F2
24.09.2018
Montag, 1x
18.00 - 22.00 Uhr
Frankfurter Str. 71
Raum 0.02 (Küche)
Gebühr: 11,90 €
Lebensmittelumlage: 12,00 €

Die ersten Wochen mit dem Baby - Säuglingspflege und Entwicklung

Das Baby mit einer angemessenen Pflege gut zu versorgen, die Signale des Babys erkennen und eine gute Bindung zu dem Baby aufzubauen, das sind die Schwerpunkte des Kurses. Die Themen der Säuglingspflege umfassen Körperpflege des Säuglings, Handling, Babys Schlaf, mit dem Baby unterwegs und nützliche Anschaffungen. Das Handling, Wickeln und Baden wird mit Säuglingspflegepuppen geübt.

Kursleitung: Esther Querbach
                       Annette Possmann

Kurs-Nr.: 101-02-F2
29.09.2018
Samstag, 1x
09.30 - 14.30 Uhr
Frankfurter Str. 71
Raum 0.04
Gebühr: 19,00 € - Paare: 27,75 €

.....................................................

Kursleitung: Melanie Rziha
                       Annette Possmann

Kurs-Nr.: 101-05-F2
17.09. - 24.09.2018
montags, 2x19.00 - 21.30 Uhr
Frankfurter Str. 71
Raum 0.04
Gebühr: 19,00 € - Paare: 27,75 €

Ein Abend für den werdenden Papa

Kursleitung: Christoph Lippok

Kurs-Nr.: 102-04-F2
13.09.2018
Donnerstag, 19.30 Uhr
Frankfurter Str. 71
Raum 0.04
Gebühr: 8,50 € - Paare: 12,00 €

Yoga für Schwangere

Die Schwangerschaft stellt große Anforderungen an Körper, Seele und Geist und macht bewusst, wie eng diese miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen. Hierbei wirkt Yoga harmonisierend. Die Organe, die während der Schwangerschaft vermehrt Arbeit zu leisten haben, werden gut durchblutet und massiert.
Ebenso werden Wirbelsäule, Bänder und Sehnen, die mit dem zunehmenden Gewicht des Kindes stärker beansprucht sind, gedehnt und gekräftigt. Der Einstieg in diesen Kurs ist in Absprache mit der Anmeldung (Tel.: 13-25 09) jederzeit möglich.

Kursleitung: Gloria Bartusch

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Socken

Kurs-Nr.: 104-04-F2
11.09. - 09.10.2018
dienstags, 5 x
18.00 - 19.30 Uhr
Frankfurter Str. 71
Bewegungsraum
Gebühr: 27,75 €

Das Baby verstehen

Babys nehmen von Anfang an Kontakt zu ihren Eltern auf. Über Gesten und Laute teilen sie ihre Bedürfnisse mit. Anhand von Videoclips lernen Sie die Babysprache kennen, z. B. wenn das Baby müde ist, Hunger hat, sich langweilt oder etwas erzählen möchte. Dabei erhalten Sie auch Informationen über frühe Entwicklungsprozesse. Sich bereits in der Schwangerschaft damit zu beschäftigen, gibt Sicherheit in der Zeit nach der Geburt.

Auf Wunsch kann ein Nachtreffen vereinbart werden.

Kursleitung:  Annedore Bauer

Kurs-Nr: 101-09-F2
20.09.2018
Donnerstag, 1x
19.00 - 21.00 Uhr
Frankfurter Str. 71
Raum 0.04
Gebühr: 8,50 € - Paare: 12,00 €

Müttergespräche - Arabischer Elterngesprächskreis

Es ist nicht immer einfach Mutter zu sein.
Jeder Tag ist eine Herausforderung? Wie gestalte ich ein Miteinander mit allen Familienmitgliedern? Wie reagiere ich bei Streitigkeiten? Wie kann ich Grenzen setzen ohne zu schreien und zu schimpfen? Was bedeutet es eine gute Mutter zu sein? Wie spreche ich mit der Schule bei Schwierigkeiten? Wie erreiche ich meine großen Kinder? Ich freue mich auf bereichernde Gespräche und Diskussionen.

Kursleitung: Donata Amara

Kurs-Nr.: 601-01-F2
09.08.2018
06.09.2018
18.10.2018
15.11.2018
20.12.2018
donnerstags, 5 x
16.00 - 18.00 Uhr
Frankfurter Str. 71, Raum 0.04
Kostenfrei

Thematischer Elternabend: "Immer diese Diskussionen"

"Ich will ein Eis... nicht ins Bett... mehr Ipad... nicht aufräumen..." Manchmal müssen Eltern "Nein" sagen, um ihre Kinder zu schützen oder um gut für sich selbst zu sorgen. Häufig kommt es dann zu endlosen und anstrengenden Diskussionen. Das raubt Zeit, Kraft und Freude. An diesem Abend geht es um das "Nein".

  • Zu welchen Situationen/Verhaltensweise will ich nein sagen?
  • Wie vermeide ich nervenaufreibende Diskussionen?
  • Wie komme ich zu einer Lösung?

Kursleitung: Dr. Nicole Wilhelm

Kurs-Nr.: 600-02-F2
05.09.2018
Mittwoch, 1x
19.30 - 21.30 Uhr
Frankfurter Str. 71, Raum 0.17
Gebühr: 6,70 €

Thematischer Elternabend: "Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste..."

- Kinderfreundschaften -
Suchen wir nich alle einen Freund fürs Leben, aber was genau sind Freundschaften für uns? Gibt es Unterschiede zwischen Kinderfreundschaften und Freundschaften zwischen Erwachsenen? Welche Erfahrungen bringen Freundschaften und als was müssen wir Kinderfreundschaften, zumal im Vorschulalter betrachten? An diesem Abend geht es um theoretische Inhalte und um praktische Hilfestellungen, um Grundlagen der Freundschaft und um Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen.

Kursleitung: Anja Jähne

Kurs-Nr.: 600-03-F2
25.09.2018
Dienstag, 1x
19.30 - 21.30 Uhr
Frankfurter Str. 71, Raum 0.17
Gebühr: 6,70 €

Thematischer Elternabend: "Alleine machen!"

Mit etwa zwei Jahren wollen Kinder alles allein machen und selbst bestimmen. Das ist prima, denn Autonomie und Selbstwirksamkeit sind wichtig für ein gelingendes Leben. Wie können wir Kinder darin unterstützen? Was sollen wir zum Schutz der Kinder weiterhin bestimmen? Und wie schaffen wir den Alltag, wenn es dadurch viel länger dauert?

Kursleitung: Dr. Nicole Wilhelm

Kurs-Nr.: 600-04-F2
26.09.2018
Mittwoch, 1x
Eberstadt, Oberstr. 13,
Bewegungsraum
Gebühr: 6,70 €

Neuer Grundqualifizierungskurs Kindertagespflegepersonen

Neue Tagesmütter/-väter für Darmstadt gesucht!
Qualifizierungskurs: Oktober 2018 – Juli 2019


Sie haben Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern? Dann wäre vielleicht eine Tätigkeit als Tagesmutter oder Tagesvater das Richtige für Sie!

Nach den Herbstferien 2018 beginnt eine neue Grundqualifizierung im Familienzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt. (Dauer: ca. ein Jahr/ 190 Unterrichtseinheiten,
Kurstermine überwiegend abends und an Samstagen; einige Termine auch an Vormittagen; Praktikum).


Voraussetzung für die Bewerbung: mind. Hauptschulabschluss, Wohnort in Darmstadt, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Mindestalter: 25 Jahre.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte zu einem der folgenden Infotermine  bei unserem Kooperationspartner, der TageselternTageskinderVermittlung (TTV) an: Rita Pöschl, Tel.: 06151-95 125 12 oder per Mail an:
service@tageselternvermittlung.de.

Die Termine finden dort statt am:

10.08.2018 (Anmeldung erforderlich!)


Weitere Informationen erhalten Sie im Jugendamt/ Familienzentrum bei Frau Brenner: Tel.: 06151-13 4054 oder unter diesem Link oder im Jugendamt/ Abt. Kinderbetreuung, Fachaufsicht und -beratung für Kindertagespflegepersonen, Frau Jost: Tel.: 06151-13 3272 oder Frau Mair: Tel.: 06151-13 4084.

Im Bereich Familienbildung finden Sie folgende Angebote:

Zusätzlich:

  • Thematische Veranstaltungen und Fortbildungen für Schul- und Kita-Mitarbeiterinnen
  • Thematische Elternabende in Kindertagesstätten und Schulen 
  • Elternkompetenzseminare, Schulprojekte und Kita-Projekte
  • Für Firmen: Ferienkurse für Kinder von Firmenangehörigen
  • Elternkurse auch als „geschlossene Veranstaltungen“ z. B. Elternkompetenzseminare
  • Vermittlung von BabysitterInnen

Kursleitungen gesucht

Wir suchen engagierte und kompetente Kursleiterinnen und Kursleiter für unsere Eltern-Kind-Gruppenangebote

 

 

 

Kontakt / Anmeldung Familienbildung

Stadthaus III

Frankfurter Straße 71

64293 Darmstadt

Telefon: 06151/13 2509

Telefax: 06151/13 2815

E-Mail: fbs@darmstadt.de

Achtung: Vorübergehend geänderte Öffnungszeiten der Anmeldung:

!!! Mo, Mi, Fr: 09.00-12.00 Uhr !!!

Kursprogramm und Anmeldung

Programm-PDF Herbst/Winter 2018

Anmeldeformular/Einzugsermächtigung gemäß neuer Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) incl. allgemeine Anmeldebedingungen


Fahrplan Bus und Straßenbahn

Hotline für Schwangere und junge Familien

dienstags 9.00 - 11.00 Uhr Telefon: 06151 / 13 3212

oder Termin vereinbaren telefonisch oder per e-Mail

Baby- und Kleinkindersprechstunde von 0- 3 Jahren

Anmeldung zur persönlichen Beratung
Mo - Fr:  8.30 bis 11.30 Uhr
Telefon:  06151 / 13 3030