Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Familienzentrum

Bildung, Begleitung und Beratung

***Das neue Programm Frühjahr/Sommer 2023 erscheint online am 30.11.22 um 8.30 Uhr***

Unter www.familienbildung-darmstadt.de kommen Sie zu unserer neuen Webseite mit allen Kursangeboten und deren Anmeldung.

Corona-Empfehlung

Gemäß der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Hessen entfällt eine Vielzahl an Infektionsschutzmaßnahmen. Dem eigenverantwortlichen Handeln kommt daher eine größere Bedeutung zu. Wir empfehlen unseren Teilnehmer*innen das Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in unseren Innenräumen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Wir bedanken uns für ein verständnisvolles Miteinander.

Wir freuen uns auf einen Besuch!

Stoffwindel-Workshop am 07.12.22

Stoffwindeln von heute – einfach, saugstark und schick. Dieser Workshop hilft Ihnen den Stoffwindel-Dschungel zu durchqueren. Sie lernen verschiedene Stoffwindeln, Materialien und sinnvolles Zubehör kennen und üben an Wickeldummys das Stoffwickeln. Wir besprechen aufkommende Fragen, insbesondere:

  • Wie viele Windeln werden benötigt?
  • Was kosten Stoffwindeln?
  • Wie aufwendig ist das Waschen?

Eigene Stoffwindeln können gerne mitgebracht werden, so dass individuelle Probleme besprochen werden können, wenn die Zeit dies zulässt

  • Kursleitung: Sawa Nordt
  • Kurs-Nr.: 222-101-07
  • Datum: 07.12.2022, Mittwoch, 1x
  • Zeit:10.00 – 12.00 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.01
  • Gebühr: Einzeln:  8,50 €, Paare:  12,00 €

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung® für Paare, die ein weiteres Kind erwarten

Dieser Kurs richtet sich an Frauen und Paare, die ein weiteres Kind erwarten. Wir werden uns Zeit nehmen für die Themen:

  • Aktuelle Schwangerschaft, die Geburt und das Baby
  • Austausch über die vorherigen Geburtserlebnisse
  • Väter und ihre Schwangerschafts- und Geburtserfahrungen
  • Veränderungen, die ein weiteres Kind für die Familie und die Paarbeziehung bedeuten
  • Atmung, Gebärhaltung und Geburtsphasen
  • Die ersten Wochen mit den Kindern

Bei Bedarf ist Kinderbetreuung möglich.

  • Kursleitung: Monika Kanzler-Sackreuther / Christoph Lippok
  • Kurs-Nr.: 222-102-24
  • Datum: 10.12. und 12.12.2022 - 
  • Zeit: Sa.  9.00 – 12.00 Uhr, So. 14.00 – 18.00 Uhr
  • plus Nachtreffen
  • Ort: Frankfurter Str.71, Bewegungsraum
  • Gebühr: Einzeln: 33,00 €, Paare: 48,75 €

Stillsprechstunde am 13.12.22 von 11.00 - 12.30 Uhr - mit vorheriger Anmeldung!

Bitte melden Sie sich an:                                             

E-Mail: familienbildung@1sp4mdarmstadt.abde                                                   

oder telefonisch im Sekretariat,  Tel.: 13 30 30, Montag bis Freitag zwischen  08.00 – 12.00 Uhr

Vorbereitung auf das Stillen „Ja, ich würde gerne stillen – wenn es denn bei mir klappt!“17.12.22

In diesem Kurs sprechen wir darüber, wie ein guter Stillstart unterstützt werden kann, welche Vorbereitungen Sinn machen und auf was es in den ersten Wochen ankommt. Die Ausstattung mit dem wirklich Wissenswerten über das Stillen hilft dabei, für die eigene Familie den richtigen Weg zu finden und zuversichtlich der ersten Zeit mit dem Baby entgegen zu blicken.

  • Kursleitung: Petra Siebert
  • Kurs-Nr.: 222-102-09
  • Datum: 17.12.2022, Samstag 1x
  • Zeit: 15.00 – 17.00 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71,Raum 0.01
  • Gebühr: Einzeln: 8,50 €, Paare: 12,00 €

Spuren im Schnee - Freie Malerei für Mädchen und Jungen von 7 – 11 Jahren 02. - 06.01.2023

Ob wir draußen auf Spurensuche im echten Schnee gehen werden? Auf Papier werden wir es gewiss! Wir malen unsere Blätter zunächst ganz weiß. Darin können die bunten Farben einziehen. Von Deinen bunten Spuren wirst Du überrascht sein. Wir werden uns mit Spachteln, Pinseln und anderen Gegenständen auf malerische Spuren begeben. Du erhältst viele Anregungen und wirst in Deinem Tun unterstützt.

  • Kursleitung: Heidi Schrickel
  • Kurs-Nr.: 222-307-02
  • Datum: 02.01. – 06.01.2023, Montag bis Freitag, Dauer: 5x
  • Zeit: 09.00 – 14.00 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.01
  • Gebühr: 79,00 €
  • Die Materialumlage von 15,00 € ist in der Kursgebühr enthalten.
  • Bitte mitbringen:
  • Bequeme Malkleidung und -schuhe, ein altes Handtuch sowie Pausenverpflegung.

Aktuelle Informationen zu den Treffs:

Offene Trauergruppe - Zeit der Trauer am 08.12.22

Eine Zeit der Trauer

Der Tod eines geliebten Menschen hinterlässt eine Lücke, die manchmal alleine kaum zu bewältigen ist. Das Leben verändert sich in vielerlei Hinsicht. In dieser Umbruchszeit kann Trauerbegleitung eine Unterstützung auf Ihrem Weg sein. Hinter jeder Trauer steht eine einzigartige Geschichte, und jeder Mensch trauert individuell. Es ist erleichternd, gemeinsam zu trauern. Gedanken und Gefühle aussprechen zu können im Kreis von Menschen, die verstehen was Sie bewegt. Mitgefühl und Verständnis zu erleben, weil Sie in Ihrer Trauer nicht alleine sind. Es stärkt, im Kontakt mit Menschen zu sein, die aus eigener Erfahrung nachempfinden können „wie es sich anfühlt“, und vor welchen Herausforderungen Sie stehen. Bei regelmäßigen Treffen in unserer Gruppe können Sie Vertrauen und Halt durch gemeinsame Begegnung finden. Wir bieten Ihnen unabhängig von Konfession und Nationalität wertschätzende Wegbegleitung an. Es gibt einen offenen, feinfühligen und zugewandten Raum für Austausch und Begegnung. Wenn Sie sich gerade in einer Zeit der Trauer befinden, und sich durch diese Worte angesprochen fühlen, sind Sie herzlich in unsere offene Trauergruppe eingeladen.

Einladung zum offenen Trauertreff

An diesem Nachmittag können Sie in wertschätzender und entspannter Atmosphäre gemeinsam als Trauernde Zeit miteinander verbringen. Es gibt viel Raum für gemeinsamen Austausch, Kennenlernen, vielleicht Kontakte knüpfen. Wo auch immer Sie gerade in Ihrem Trauerprozess stehen: Sie sind herzlich willkommen.

Dies ist ein einmaliger Termin. Falls Sie sich gerne regelmäßig miteinander treffen und austauschen möchten, sind sie herzlich in unsere Trauergruppe eingeladen.

Einladung zur Trauergruppe

Es ist erleichternd, gemeinsam zu trauern. Gedan-ken und Gefühle aussprechen zu können mit Men-schen, die verstehen, was Sie bewegt. Mitgefühl und Verständnis erleben, weil Sie in Ihrer Trauer nicht alleine sind. Vertrauen und Halt durch gemeinsame Begegnung finden.  Bei regelmäßigen Treffen in unserer festen Gruppe ist Raum und Zeit für Ihre Trauer, auf die offen und wertschätzend individuell eingegangen werden kann. Dieses Angebot ist für all jene gestaltet, die gerne einen Teil ihres Trauerwe-ges zusammen mit anderen gehen möchten.

alle Termine donnerstags von 16:00 – 18:00 Uhr:

  • 08.12.22

Ort: Raum 004, Familienzentrum, Bereich Familienbildung, Frankfurter Str. 71, 64293 Darmstadt


Die Gebühr beträgt 6,60 € pro Treffen und wird am Ende zuzügl. einer einmaligen Verwaltungsgebühr von 1,50 € abgerechnet

Wir bitten um Anmeldung unter:

Familienzentrum - Bereich Familienbildung

Frankfurter Str. 71

64293 Darmstadt

E-Mail:  familienbildung@darmstadt.de

Tel.:      (0 61 51) 13-2509      

Kontakt:

  • Kursleitung: Frau Mathis, Telefon (06151)3652140 - Psychoonkologin, Gesprächtherapeutin HPG, Heilpraktikerin, Hospiz- und Trauerbegleiterin für Erwachsene und Kinder
  • Familienzentrum:  Frau Staake, Telefon (0 61 51)13-3211, Fachbereichsvertretung „Pädagogik und Psychologie“

Offener Treff für Väter mit ihren Kinldern von 9 Monaten bis 3 Jahren * Achtung: Heute kein Treff, verschoben auf 21.11.22!

Die Vater-Kind-Gruppe bietet die Möglichkeit unter Vätern neue Kontakte zu knüpfen und sich in einer lockeren Atmosphäre von Vater zu Vater auszutauschen. Zur Förderung der Spielfeinfühligkeit steht der Spaß der Kinder im Mittelpunkt, für die ein entwicklungsgerecht gestalteter Spiel- und Bewegungsraum zur Verfügung steht. Da es sich um eine entspannte Runde am Nachmittag handelt, ist es möglich, jederzeit während der angegebenen Kurszeiten vorbeizuschauen.

  • Kursleitung: Rafael Ignatzek
  • Kurs-Nr.: 222-400-01
  • jeweils der 2. Montag im Monat:
  • 21.11.2022
  • 12.12.2022
  • Zeit: 16.00 – 17.30 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.06
  • Die Gebühr beträgt pro Treffen 3,00 €
  • 1,50 € Verwaltungs-pauschale / Quartal

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage familienbildung@darmstadt.de über die tagesaktuellen Regelungen.

Offener Treff für Schwangere am 17.12.22

Eine Schwangerschaft stellt das Leben ziemlich auf den Kopf. Ob geplant oder ungeplant, leichter oder holpriger Weg, erstes oder weiteres Kind - in jeder Lebenssituation bietet dieser Treff die Möglichkeit, andere Schwangere kennenzulernen und sich über kleine und große Gefühle, offene Fragen oder den Umgang mit körperlichen Veränderungen auszutauschen. Die Kursleiterinnen können neben ihrem jeweiligen Fachgebiet Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach beantworten oder hilfreiche Ideen geben.

Kursleitung: Lisa Lauricella (Doula)/ Anna-Katharina Klein und Team

  • Kurs-Nr.: 222-102-04
  • Datum: 17.12.2022, Samstag, 1x
  • Zeit:10.00 – 11.30 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.04
  • Gebühr: 6,75 €plus 1,50 € Verwaltungspauschale / Quartal

Offener Treff "Endlich ist unser Baby da!" Für Mütter und Väter mit ihren Babys von 0 - 6 Monaten (nur nach vorheriger Anmeldung) - immer mittwochs

 

Im Dschungel der Gefühle, Glück, Freude, Unsicherheit, Ängste etc. möchten wir Sie in der Anfangszeit Ihrer neuen Lebensphase begleiten. Wir möchten Ihnen, in einem geschützten Rahmen mit anderen Eltern und ihren Babys, einen Austausch unter Begleitung einer Kinderkrankenschwester ermöglichen.

Themen und Fragen könnten zum Beispiel sein:

  • Der neue Alltag
  • Was braucht mein Baby – was brauche ich als Mutter oder Vater?
  • Die Signale des Babys erkennen, deuten und angemessen darauf reagieren
  • Achterbahn der Gefühle
  • Beruhigungsmethoden für mein Baby
  • Verwöhnen – Erziehen
  • Stillen – Ernährung
  • Schreien – Schlafen
  • Wie gelingt eine gute Bindung von Anfang an?
  • Und Ihre ganz persönlichen Themen und Fragen

Wir freuen uns auf Sie!

  • Kursleitung: Rita Dippel
  • Kurs-Nr. 222-202-01
  • Termine: Mittwoch
  • Uhrzeit: 09.30 – 11.30 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.04
  • Dieses Angebot findet in Kooperation mit dem Darmstädter Modell „Kinder schützen, Familien fördern“ statt und ist gebührenfrei.

Wichtig: Teilnahme bei diesem offenen Treff nur nach vorheriger Anmeldung unter familienbildung@1sp4mdarmstadt.abde möglich.

Offener Babytreff - montags - für Eltern mit ihren Babys bis zu einem Jahr

Hier können Eltern über Themen rund ums Baby, die sie aktuell beschäftigen, in den Austausch kommen, wie beispielsweise:

  • Die veränderte Lebenssituation als Familie
  • Schlafen /Stillen / Flaschennahrung / Beikost und vieles mehr.

Die Gebühr beträgt pro Treffen 3,00 € und wird nach Quartalsende zzgl. einer einmaligen Verwaltungsgebühr in Höhe von 1,50 € berechnet.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage familienbildung@1sp4mdarmstadt.abde über die tagesaktuellen Regelungen.

  • Kurs-Nr.: 222-202-02
  • Termine: ab 05.09.2022, montag´s
  • Zeit: 09.30 – 11.30 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.03
  • Kursleitung: Melanie Rziha

Offener Treff für Alleinerziehende - mit Babys und älteren Kindern am 11.12.22

Dieser offene Treff richtet sich an alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Babys und älteren Kindern und findet jeweils am ersten Sonntag im Monat unter fachlicher Anleitung statt.

Für die Kinder gestalten wir einen Raum, der ihre Spiel- und Bewegungsfreude anregt, sodass neue Sinneseindrücke und Spaß am gemeinsamen Spielen möglich werden können. Sie als Mutter oder Vater haben die Möglichkeit, sich bei Kaffee oder Tee über die alltäglichen Herausforderungen auszutauschen, wie zum Beispiel:

  • Mein Alltag mit Baby und Kleinkind, Kindergartenkind und/oder Schulkind
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eltern sein – jedoch kein Liebespaar
  • Selbstfürsorge und Stressreduktion
     
  • Kursleitung: Karolin Schneider
  • Kurs-Nr.: 222- 202- 07
  • Termin: 11.12.2022, Sonntag
  • Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.06
  • Gebühr: 3,00 € pro Treffen zzgl. Verwaltungsgebühr von 1,50 € pro Quartal

 

 

Offener Eltern-Kind-Treff - immer dienstags - durchgehend, auch in den Ferien!

Für Eltern oder andere Bezugspersonen mit ihren Kindern zwischen 1 und 3 Jahren

  • Gebühr: 3,00 € pro Treffen
  • plus 1,50 € Verwaltungsgebühr pro Quartal
  • Kurs-Nr.: 222-301-01
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 006
  • dienstags von 15:00 - 17:00 Uhr
  • Kursleitung: Susann Masarat

Offener Babytreff - immer donnerstags

Hier können Eltern über Themen rund ums Baby, die sie aktuell beschäftigen, in den Austausch kommen, wie beispielsweise:

  • Die veränderte Lebenssituation als Familie
  • Schlafen /Stillen / Flaschennahrung / Beikost und vieles mehr.

Die Gebühr beträgt pro Treffen 3,00 € und wird nach Quartalsende zzgl. einer einmaligen Verwaltungsgebühr in Höhe von 1,50 € berechnet.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage familienbildung@darmstadt.de über die tagesaktuellen Regelungen.

  • Kurs-Nr.: 222-202-08
  • Termine: jeden Donnerstag
  • Zeit: 9.30 - 11.30 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 003
  • Kursleitung: Karolin Schneider

Offene Babytreffs in den Außenstellen

Für Eltern mit ihren Babys bis zu einem Jahr: Hier besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme und zum Erfahrungsaustausch. Unter fachlicher Anleitung finden Sie Raum und Zeit zur Beobachtung Ihres Kindes und zum gemeinsamen Gespräch über Themen wie

  • die veränderte Lebenssituation,
  • Stillen / Flaschennahrung / Beikost,
  • Fragen rund ums Baby und vieles mehr.
     
  • Gebühr: 3,00 € pro Treffen zzgl. 1,50 € Verwaltungsgebühr pro Quartal

 

EBERSTADT, Oberstr. 13

  • mittwochs, 09.30 – 11.30 Uhr
  • Kurs-Nr.: 222-202-05
  • Kursleitung:  Heide Reitz

 

KRANICHSTEIN, Bartningstr. 33

  • dienstags, 09.30 – 11.30 Uhr
  • Kurs-Nr. 222-202-03
  • Kursleitung: Silke Kutscher


WIXHAUSEN, Verdistr. 22

  • dienstags, 09.30 – 11.30 Uhr
  • Kurs-Nr. 222-202-04
  • Kursleitung: Gabi Gebler

Offene Eltern-Kind-Treffs in den Außenstellen

- Für Eltern oder andere Bezugspersonen mit Kinder von 1 - 3 Jahren
- Kosten: 3,00 € pro Treffen plus 1,50 € Verwaltungspauschale pro Quartal

Wichntiger Hinweis zur Teilnahme:

Bitte haben Sie Verständnis, wenn auf Grund der Abstandsregel von 1,5 m bei Ihrem Erscheinen die maximale Teilnehmendenzahl erreicht sein sollte.

  • EBERSTADT, Oberstr. 13 
    • montags von 9.30 - 11.30 Uhr
    • Kurs-Nr.: 222-301-03
    • Kursleitung: Marion Metz
  • ARHEILIGEN findet jetzt in der Hauptstelle Frankfurter Str. 71 statt!
    • mittwoch von 9:30 - 11:30 Uhr
    • Termine: 01.12. , 07.12. , 14.12., 21.12.
    • Raum: 006
    • Kurs-Nr.: 222-301-02
    • Kursleitung: Antonella Gerbig
  • WIXHAUSEN, Verdistr. 22
    • montags von 09.30 - 11.30 Uhr
    • Kurs-Nr. 301-04-W1 
    • Kursleitung: Antonella Gerbig
  • KRANICHSTEIN, Bartningstr. 33
    • dienstags von 09.30 - 11.30 Uhr
    • Kurs-Nr. 301-05-K1
    • Kursleitung: Rose Abbas und Tanja Ide

Hinweiß: Zugang über den Seiteneingang!

Offener Mehrlingstreff für Eltern mit "kleinen" Zwillingen/Drillingen bis 14 Monate - mittwochs ( nicht in den Ferien )

Dieses Angebot richtet sich an Eltern von Zwillingen oder Drillingen. Hier besteht die Gelegenheit, sich mit anderen "Mehrlingseltern" über ihre Themen und die aktuelle Situation auszutauschen und unter fachlicher Anleitung über die vielfältigen Herausforderungen zu sprechen und gegebenenfalls neue Impulse zu erhalten.

  • Kursleitung: Sarah Neumann
  • Kurs-Nr.: 222-202-06
  • Termine: mittwochs 
  • Uhrzeit: 9.30 – 11.30 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.03
  • Gebühr: Dieses Angebot findet in Kooperation mit dem Darmstädter Modell „Kinder schützen, Familien fördern“ statt und ist gebührenfrei.

Wichtige Hinweise zur Teilnahme:

  • Bitte haben Sie Verständnis, wenn auf Grund der Abstandsregel von 1,5 m bei Ihrem Erscheinen die maximale Teilnehmendenzahl erreicht sein sollte.

 

 

Mehrlingstreffen für Eltern mit "großen" Zwillingen/Drillingen im Alter von 2 bis 4 Jahren (nur nach vorheriger Anmeldung) nächster Treff am 11.12.22

Der "große" Mehrlingstreff für Eltern mit Zwillingen/Drillingen im Alter von 2 bis 4 Jahren: Hier besteht die Gelegenheit, sich mit anderen "Mehrlingseltern" über ihre Themen und die aktuelle Situation auszutauschen und unter fachlicher Anleitung über die vielfältigen Herausforderungen zu sprechen und gegebenenfalls neue Impulse zu erhalten.

  • Kursleitung: Sarah Neumann
  • Kurs-Nr.: 222-301-06
  • Termine (jeweils am 2. Sonntag im Monat): 11.12.22
  • Uhrzeit: 15.00 – 17.00 Uhr
  • Ort: Frankfurter Str. 71, Raum 0.06
  • Gebühr: 3,00 € pro Treffen zzgl. 1,50 € Verwaltungsgebühr pro Quartal

Wir suchen engagierte und kompetente Kursleiterinnen und Kursleiter

Insbesondere für die Eltern-Kind-Gruppenangebote, Babyschwimmen, Bewegungsangebote für Mütter nach der Geburt, Vater-Kind-Angebote, Musik und Naturpädagogik.
Sie haben Freude an der Arbeit mit Eltern und Kindern und es ist Ihnen wichtig, den guten Start in Familie und das Elternsein zu begleiten? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Wir, das Familienzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt - Bereich Familienbildung, sind eine Familien unterstützende Einrichtung Unser Ziel ist es, durch Präventionsarbeit und durch Bildungs- und Beratungsangebote Familien zu stärken In unseren Eltern-Kind-Gruppen können Eltern mit ihren Kindern gemeinsam „Qualitätszeit“ verbringen Durch das Zusammensein und die Aktivitäten werden neue Erfahrungen ermöglicht. Die Stärkung der Eltern-Kind-Bindung wird unterstützt Als Kursleitung gestalten Sie das Miteinander der Gruppe und geben den Eltern Anregungen für ihren Familien- und Erziehungsalltag Wenn Sie eine pädagogische, sportpädagogische oder erlebnispädagogische Qualifikation haben und Ihnen die Arbeit mit Gruppen Freude bereitet, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf Wir freuen uns über Ihren Anruf!
Ihre Ansprechpartnerinnen:

  • Anna-Katharina Klein, Rufnummer: 06151 -13 3032
    • familienbildung@darmstadt.de
  • Sophie Walter, Rufnummer: 06151 - 13 3212
    • sophie.walter@darmstadt de

Familienzentrum – Familienbildung
Frankfurter Straße 71
64293 Darmstadt
E-Mail: familienbildung@1sp4mdarmstadt.abde

Kontakt / Anmeldung Familienbildung

Stadthaus III
Frankfurter Straße 71   
64293 Darmstadt
Telefon: 06151/13 2509   
Telefax: 06151/13 2815
E-Mail: familienbildung@1sp4mdarmstadt.abde

Sprechzeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag

von 09.00-12.00 Uhr
und Donnerstag
von 14.00-16.00 Uhr

Service für Darmstädter Bürgerinnen und Bürger

Mo - Fr von 8.00-12.00 Uhr

Tel.: 06151 13 3030

E-Mail: familienbildung@darmstadt.de

Beratungsangebote für Schwangeren und Eltern mit Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren

 (für Bürgerinnen und Bürger aus Darmstadt)

In der Schwangerschaft

Bei Fragen rund um die körperlichen und seelischen Veränderungen in dieser besonderen Zeit, zur Planung der Elternzeit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zum Umgang mit großen Geschwistern, in Hinblick auf die bevorstehende Geburt oder zum Stillen/Ernähren des Babys.

Nach der Geburt

Bei Fragen zum Zusammenwachsen als Familie in der Zeit des Wochenbetts und danach, oder wenn in

Erinnerung an die Geburt (nicht nur Freuden-) Tränen fließen (z.B. nach belastender Geburtserfahrung, Kaiserschnitt oder Trennung vom Baby nach der Geburt).

Im Umgang mit dem Baby oder Kleinkind

Je nach Ihrer individuellen Situation freuen wir uns, Sie bei allen kleinen oder großen Herausforderungen und Unsicherheiten mit Ihrem Baby oder Kleinkind zu unterstützen, bzw. bei den Themen:

  • Stillen und Ernährung
  • Schreien, Schlafen, „Verwöhnen“
  •  Eltern werden - Paar bleiben,
  • Vereinbarkeit
  • Eingewöhnung

Anmeldung zur Stillsprechstunde

Jeden 2. Dienstag im Monat, 11.00 - 12.30 Uhr, im Stadthaus III. Beratung auch kurzfristig und unabhängig von der Sprechstunde telefonisch möglich.

Babysitter*innen-Vermittlung für Eltern in Darmstadt

Wenn Sie einen Babysitter oder eine Babysitterin benötigen, dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle. In unserer Babysitter*innen-Kartei sind Jugendliche ab 13 Jahren, die in unserer Einrichtung einen Babysitter*innen-Kurs absolviert haben und zur Vermittlung gerne zur Verfügung stehen. Für Fragen und Anfragen können Sie sich telefonisch unter 06151 13 3030 melden oder das Anfrageformular per e-Mail an babysitter.familienzentrum@1sp4mdarmstadt.abde  senden.

 

Fahrplan Bus und Straßenbahn

Wichtige Mitteilung
×