Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1
Banner Stadtbibliothek

Stadtbibliothek

Stadtbibliothek Darmstadt - eine Freundschaft fürs Leben

sehen - lesen - hören - informieren

ADRESSE

Stadtbibliothek | Große Bachgasse 2 | 64283 Darmstadt | Tel.: 06151 / 13-2759
stadtbibliothek@darmstadt.de   |    Bankverbindung

Aktuell abweichende Öffnungszeiten in der Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus:
Di - Fr 10 - 16 Uhr | Mo und Sa geschlossen
Die Zweigstellen und der Bücherbus bleiben vorerst geschlossen

 

LOGIN MEIN KONTO

Mit der Kontoanmeldung können Sie  Leihfristen einsehen,  Leihfristen verlängern,  Medien vorbestellen u.a.
Hier anmelden

Die Hauptstelle der Stadtbibliothek der Wissenschaftsstadt Darmstadt öffnet wieder


Nach der Coronavirus-bedingten Schließung öffnet die Stadtbibliothek der Wissenschaftsstadt Darmstadt in einem ersten Schritt am Mittwoch, 20.05.20 wieder ihre Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus für die Darmstädter Bürgerinnen und Bürger.

Mit vorerst verkürzten Öffnungszeiten und eingeschränktem Service können Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr entliehene Medien zurückgegeben und neue Medien ausgeliehen werden.

Die Stadtbibliothek der Wissenschaftsstadt Darmstadt legt zum Schutz aller großen Wert darauf, dass die bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Das Betreten der Bibliothek ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung erlaubt. Besucherinnen und Besucher müssen ihren Aufenthalt so kurz wie möglich gestalten, es dürfen sich vorerst nur eine begrenzte Anzahl an Personen gleichzeitig in der Stadtbibliothek aufhalten. Der Zugang ist ausschließlich über den Haupteingang Justus-Liebig-Haus möglich. Der Rückgabekasten im Haupteingang Justus-Liebig-Haus ermöglicht eine schnelle Rückgabe von Medien.

Um möglichst vielen Menschen den Bibliotheksbesuch zu ermöglichen, wird die Aufenthaltsdauer auf 20 Minuten beschränkt. Längere Aufenthalte zum Lesen, Lernen und Arbeiten sind in dieser Phase noch nicht möglich. Internetplätze, WLAN, Tageszeitungen und Kopierer stehen vorerst ebenfalls nicht zur Verfügung. Aktuelle Zeitschriften sind sofort ausleihbar und das E-Medien-Angebot steht weiterhin wie gewohnt zur Verfügung.

Tonies, Nintendo-Switch und DS-Spiele sowie Brettspiele können derzeit leider nicht entliehen werden.

Der Zutritt darf lediglich einzeln erfolgen (Ausnahme: Kinder in Begleitung eines Elternteils). Für Kinder unter 10 Jahren ist der Zutritt nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet. Es wird empfohlen, vorab im Web-Katalog nach den gewünschten Medien samt Standort zu suchen, um den Besuch in der Bibliothek kurz zu halten.

Wichtig ist: Niemand ist derzeit mit den Ausleihfristen in zeitlichem Verzug und muss in den ersten Wochen der Öffnung zurückgeben. Alle Rückgabefristen wurden pauschal auf den 13. Juni gesetzt.

In einem der nächsten Schritte sollen die Öffnungszeiten der Hauptstelle erweitert werden, die Stadtteilbibliotheken in Eberstadt und Kranichstein wieder öffnen und der Bücherbus wieder fahren. Die Planungen hierzu laufen bereits.

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!


Unsere digitalen Angebote

Wir empfehlen Ihnen auch die Nutzung unseres digitalen Angebots. Sie haben rund um die Uhr Zugriff auf unsere Online-Services.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Sie wollen unsere Online-Angebote nutzen, sind aber noch nicht bei uns angemeldet? Hier finden Sie eine Anleitung zur Anmeldung für die ausschließliche Nutzung unseres digitalen Angebots.

Sollte Ihr Ausweis abgelaufen oder aus anderen Gründen gesperrt sein, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

 

PressReader

bietet Zugang zu mehr als 7.000 (Stand: März 2020) Zeitungen, Magazinen und Zeitschriften aus aller Welt. Tagesaktuelle Zeitungen und Zeitschriften aus 100 Ländern in über 50 Sprachen können online rund um die Uhr auch von zu Hause aus gelesen werden. Ebenso gibt es ein Archiv, das bis zu 90 Tage zurückreicht.

Die Anmeldung ist möglich über

  1. die Homepage der Stadtbibliothek über das PressReader-Logo
    a. Klicken Sie auf Anmelden
    b. Wählen Sie über den Button Bibliothek oder Gruppe die Stadtbibliothek Darmstadt aus
    c. Geben Sie die Nummer Ihres Bibliotheksausweises und das dazugehörige Passwort ein
     
  2. die Homepage der Stadtbibliothek über das Munzinger-Logo: siehe Bedienungsleitung in Bildern
     
  3. die PressReader-App, die Sie in den Stores der Betriebssysteme finden
    a. Klicken Sie auf Anmelden
    b. Wählen Sie den Button Büchereikarte
    c. Wählen Sie die Stadtbibliothek Darmstadt aus
    d. Geben Sie die Bibliotheksausweisnummer und das Passwort ein

Manche Funktionen erfordern eine persönliche Anmeldung bei PressReader. Diese Anmeldung (Eingabe der Mail-Adresse) ist kostenfrei und bietet u.a. folgende Möglichkeiten: Kommentieren von Artikeln, Herunterladen und Offline-Lesen von Zeitungs-Artikeln mittels App…

Medienangebot Stadtbibliothek

Online-Katalog

Online-Service

Darmstädter Bibliothekskurier

SENIORENFREUNDLICHER BETRIEB 2019

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Erste Ämter öffnen: Aufgrund der positiven Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen für Darmstadt sind das Bürger- und Ordnungsamt in der Grafenstraße, die Kfz-Zulassungsstelle in der Rüdesheimer Straße sowie das Standesamt mit allen Standorten ab sofort für die Bürgerinnen und Bürger wieder geöffnet. Für einen Besuch ist allerdings eine vorherige individuelle Terminvereinbarung nötig. Details dazu erfahren Sie hier Öffnung der Ämter

Alle anderen Ämter und Verwaltungsstellen arbeiten in veränderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen können über diese Kommunikationswege persönliche Termine vereinbart werden.