Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Bei jeder Anforderung einer Datei aus diesem Angebot werden folgende Verbindungsdaten abgefragt:

  • der Referer (der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde)
  • der Name der angeforderten Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
  • die übertragenen Datenmenge
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • die IP-Adresse des aufgerufenen Hosts 

Die Speicherung dieser Daten erfolgt in anonymisierter Form nur für die Erstellung einer Zugriffsstatistik. Diese Zugriffsstatistik wird mit dem unter der GPL veröffentlichten Open Source Tool Piwik erstellt. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt gewährleistet die datenschutzrechtliche Konformität bei der Sammlung und Speicherung der Daten.

Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung des Dienstes darmstadt.de nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben und verwendet. Maßgebliche Rechtsgrundlage ist das Telemediengesetz (TMG). Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen der Ämter und Eigenbetriebe der Wissenschaftsstadt Darmstadt erhoben und verwendet werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen: beispielsweise das Hessische Meldegesetz (HMG), das Sozialgesetzbuch (SGB), das Aufenthaltsgesetz (AufenthG) und das Hessische Datenschutzgesetz (HDSG). Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb des Dienstes nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des Dienstes erforderlich ist.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Dienstes erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung der in die Zuständigkeit der Wissenschaftsstadt Darmstadt fallenden Aufgaben erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Eine Übermittlung Ihrer Daten an nicht-öffentliche Stellen erfolgt in der Regel nicht. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

Soweit dies für die Nutzung der auf dem Dienst darmstadt.de angebotenen Leistungen, insbesondere Online-Formularen, erforderlich ist, werden personenbezogene Daten nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes und gegebenenfalls spezialgesetzlicher Regelungen dann erhoben und verwendet, wenn der Nutzer sein Einverständnis dazu erklärt hat. Die Einwilligung wird protokolliert. Der Nutzer kann jederzeit den Inhalt der Einwilligung abrufen und die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Nutzer können jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen Auskunft über die sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Hierzu können Sie sich per Briefpost an die/den behördliche/n Datenschutzbeauftrage/n der Wissenschaftsstadt Darmstadt wenden. Anfragen und Auskünfte per E-Mail sind insoweit nicht möglich.

Der Dienst darmstadt.de der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet Ihnen auch Zugang zu Informationen und Dienste anderer Anbieter, die im Rahmen ihrer Angebote personenbezogene Daten von Ihnen erheben und verarbeiten. Die Informationen und Dienste anderer Anbieter sind als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Wissenschaftsstadt Darmstadt für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten innerhalb dieser Dienste nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.