Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Projekt: Energetische Sanierung / Erweiterung Gemeinschaftshaus Pallaswiesenviertel

Fördergebiet Pallaswiesenviertel / Mornewegviertel

Aktuelles: Aufwertung des Umfeldes Gemeinschaftshaus Pallaswiesenviertel

Informationsveranstaltung am 11. Juli 2023

Im Rahmen der Sanierung des Gemeinschaftshauses Pallaswiesenviertel wird auch dessen Umfeld mit Beteiligung von Kindern und Jugendlichen sowie Erwachsenen neugestaltet. Gemeinsam mit Kooperationspartner*innen des Quartiers ist hierzu eine Veranstaltung zur Bürgerbeteiligung am 11. Juli 2023 geplant.

Weiterlesen ...

Die Interessen, Wünsche und Bedarfe von Kindern werden mit Beteiligung des „rotzfrechen Spielmobils der SJD – Die Falken Darmstadt e.V.“ gesammelt, während Jugendliche und Erwachsene ihre Bedürfnisse in gesonderten Workshops einbringen können. Aus diesen Eindrücken und Ideen wird das beauftrage Fachbüro drei Konzepte entwickeln, welche in einer zweiten Beteiligungsrunde vorgestellt werden. Mit der Umsetzung des sich herauskristallisierenden Konzeptes soll bereits im darauffolgenden Jahr begonnen werden. Neben der Plakatierung zur Veranstaltung werden in der Umgebung des Gemeinschaftshauses Flyer in die Briefkästen eingeworfen.

Link: Weitere Informationen finden Sie auf unserer Themenseite Energetische Sanierung / Erweiterung Gemeinschaftshaus Pallaswiesenviertel.

Ein Quartierstreffpunkt im Wandel –
Das Gemeinschaftshaus in der Pallaswiesenstraße wird saniert und erweitert …

Das heutige Gemeinschaftshaus in der Pallaswiesenstraße wurde im Jahr 1989 durch die Wissenschaftsstadt Darmstadt erbaut. Seit 1990 ist hier die Gemeinwesenarbeit, getragen vom Trägerverbund des Diakonischen Werks Darmstadt-Dieburg und des Caritasverbandes Darmstadt e.V., mit offenen Angeboten für die Bewohnerinnen und Bewohner des Pallaswiesenviertels tätig. Da sowohl für Beratungsangebote als auch für die Arbeit mit Bürgerinnen und Bürgern aller Generationen über das Gemeinschaftshaus hinaus im Quartier keine Räume zur Verfügung stehen, wurde neben der energetischen Sanierung und Modernisierung des bestehenden Gemeinschaftshauses eine Erweiterung nach Westen geplant. Im Neubau werden weitere Gruppen- und Büroräume sowie die dazugehörigen Nebenräume entstehen. Über den Neubau eines Aufzugs wird zukünftig auch die barrierefreie Erschließung des Gebäudes möglich. Ein Novum ist auch, dass das Gemeinschaftshaus einen neuen repräsentativen Zugang von der Pallaswiesenstraße erhält.

Der Öffentlichkeit wurde die Planung des Büros Rittmannsperger Architekten GmbH im Rahmen einer Stadtviertelrunde im August 2021 präsentiert. Auch den Nutzerinnen und Nutzern des Gemeinschaftshauses wurde die Planung im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Gemeinschaftshaus im Juni 2022 vorgestellt. Während der Bauzeit werden die Angebote der Gemeinwesenarbeit in einem Interimsquartier auf dem benachbarten städtischen Grundstück Pallaswiesenstraße 148 aufrechterhalten. Der Umzug in das neu gestaltete Haus ist im Jahr 2024 vorgesehen.

Link: Pressemitteilung vom 28.04.2022:  Magistrat beschliesst Sanierung und Erweiterung des Gemeinschaftshauses Pallaswiesenviertel

Förderprogramm „Klimakontingent 2022“: 360 000 Euro Preisgeld für das PaMo …

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich mit dem Projekt „Neugestaltung Umfeld Gemeinschaftshaus im Pallaswiesen-/Mornewegviertel“ für das Förderprogramm „Klimakontingent 2022“ des Hessischen Wirtschaftsministeriums beworben und einen Zuschlag in Höhe von 360 000 Euro erhalten. In der unten genannten Pressemitteilung finden Sie weitere Informationen zum Projekt sowie zu der Zielsetzung, die Aufenthaltsqualität der Wohnquartiere zu erhöhen und gleichzeitig einen Beitrag zur Klimaanpassung und zum Klimaschutz zu leisten.

Link Pressemitteilung vom 14.10.2022: Förderprogramm Klimakontingent des Hessischen Wirtschaftsministeriums: Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält Preisgeld in Höhe von 360 000 Euro

Wichtige Mitteilung
×