Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Edelsteinviertel - Baugebiet O 17

Neues Wohnen in einem ehemaligen Gewerbegebiet

Das Edelsteinviertel (Bebauungsplan O 17) liegt am östlichen Rand der Innenstadt in unmittelbarer Nähe des Parks Rosenhöhe und der von Osten her bis an den Stadtrand heranreichenden Landschafts- und Naherholungsräume. Das ehemalige Gewerbegebiet wird schrittweise in ein attraktives Wohnviertel umgewandelt (Konversion). In den letzten Jahren sind bereits mehrere größere Wohnanlagen (Geschosswohnungsbau und Reihenhäuser) entstanden, weitere sind bereits in der Umsetzung oder in der Planung. Mit dem Neubau einer Kindertagesstätte im Rubinweg konnte 2006 eine wichtige Infrastrutureinrichtung eröffnet werden.

Der Standort zeichnet sich aus durch seine Nähe zur Innenstadt, zu Kultureinrichtungen und Parks, Technischer Universität auf der Lichtwiese und ausgedehnter Erholungslandschaft. Das Neubaugebiet erstreckt sich zwischen Ostbahnhof und Hofgut Oberfeld entlang der Erbacher Straße. Am Ostbahnhof befinden sich Bushaltestellen des Öffentlichen Personennahverkehrs sowie ein Haltepunkt der Odenwaldbahn mit einer schnellen Verbindung zum Hauptbahnhof Darmstadt und zum Frankfurter Hauptbahnhof. Eine direkte Busanbindung führt über die Erbacher Straße ins Wohngebiet.

Kontakt

Neue Adresse Stadtplanungsamt
Das Stadtplanungsamt ist umgezogen und befindet sich seit dem 10. März 2020 im Stadthaus West, Mina-Rees-Straße 12, 64295 Darmstadt.

Stadtplanungsamt
Stadthaus West
Mina-Rees-Straße 12
64295 Darmstadt

Frau Illi
Tel. 06151 / 13-2607
Fax 06151 /13-2088
stadtplanungsamt@1sp4mdarmstadt.abde

Termine nach Vereinbarung

Download

Bebauungsplan O 17 
   (PDF-Datei 2,0 MB)

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Erste Ämter öffnen: Aufgrund der positiven Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen für Darmstadt sind das Bürger- und Ordnungsamt in der Grafenstraße, die Kfz-Zulassungsstelle in der Rüdesheimer Straße sowie das Standesamt mit allen Standorten ab sofort für die Bürgerinnen und Bürger wieder geöffnet. Für einen Besuch ist allerdings eine vorherige individuelle Terminvereinbarung nötig. Details dazu erfahren Sie hier Öffnung der Ämter

Alle anderen Ämter und Verwaltungsstellen arbeiten in veränderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen können über diese Kommunikationswege persönliche Termine vereinbart werden.