Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Digitalstadt Darmstadt

Ausschreibungen und Interessenbekundungsverfahren


Hier finden Sie alle Ausschreibungen oder Interessenbekundungsverfahren im Rahmen der Digitalstadt Darmstadt



Die Digitalstadt Darmstadt GmbH benötigt zur Unterstützung für die Öffentlichkeitsarbeit und für Marketingmaßnahmen eine Agenturleistung, die sich auf Sichtbarkeitsmaßnahmen der Digitalstadt in der Außendarstellung konzentriert. Bestandteile davon sind: Storytelling der Projektinhalte in Textform und in Bewegtbild (u.a. Imagefilm) sowie Verankerungsmaßnahmen im Stadtbild. Hinzu kommen Plakatkampagnen, die Unterstützung bei Grafikarbeiten sowie die Erstellung von Werbemitteln und technischem Support im Bereich der Website.
Das Ziel der Agenturleistung ist es, die Sichtbarkeit der Digitalstadt Darmstadt durch eine moderne stationäre und kreative virtuelle Projektpräsentation zu erhöhen und zugleich die Plattform für den Wissenstransfer und engen Austausch mit involvierten Stakeholdern lokal, überregional und international zu fördern.
Die Agenturleistung besteht aus unterschiedlichen Arbeitspaketen, die im Grobkonzept näher beschrieben werden.

Link zur Ausschreibung (HAD)


Frist Abgabe Teilnahmeantrag: 15.04.2019


Der AN soll das Projekt "Stadtlabor - Darmstadt Digital erleben und erlernen" entwickeln. Dies erfordert die Erstellung des Konzepts "Stadtlabor" nebst der Entwicklung der dazugehörigen Marke (Label, Emblem, Aufdruck etc.) inkl. CI/CD und Basis-Geschäftsausstattung. Daneben sind die Umsetzung und fachliche Begleitung des Projekts auf Grundlage des Konzepts gefordert. Das "Stadtlabor" soll ein öffentlicher Raum für Veranstaltungen (z.B. Workshops, Seminare etc.) und Diskussionen sein, der unterschiedlichen Zielgruppen die Möglichkeit gibt, sich digitale Kompetenzen aufzubauen und Erfahrungen auszutauschen. Die Erarbeitung und Umsetzung eines crossmedialen Konzepts zur Gestaltung der analogen und digitalen Kommunikation der Aktivitäten, Inhalte und Ideen des Stadtlabors unter Nutzung der vorhandenen digitalen Kommunikationskanäle (Homepage, Newsletter, Social Media) ist durchzuführen.
Zudem ist ein Betriebs-, Veranstaltungs-, Verstetigungs- und Vernetzungskonzept zu erstellen und umzusetzen, was zunächst die Durchführung einer Bedarfs- und Zielgruppenanalyse zum "Stadtlabor" erfordert. Der AN soll auf Grundlage dessen Veranstaltungsformate (Workshops, Seminare etc.) planen und durchführen. Der AN soll zudem Meetings vorbereiten, moderieren und dokumentieren und Präsentationen auf politischer Ebene vorbereiten und unterstützen.

Link zur Ausschreibung (HAD).


Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge: 08.04.2019, 12.00 Uhr

Kontakt

Digitalstadt Darmstadt GmbH
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt
Tel. 06151 869-615

www.digitalstadt-darmstadt.de