Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Archiv Einzelansicht

„Wir sind vielfältig“ – Jungentag 2019

(PSD) – Donnerstag, 26.09.2019

1. Oktober, 9.30 bis 15.30 Uhr in der Sporthalle des Berufsschulzentrums Nord / Jugenddezernentin Akdeniz: „Ganz spezielle Angebote für Jungen, bei denen es um Spaß, Bewegung, Geschicklichkeit, Einfallsreichtum und Teamgeist geht“

© Pixabay

Am Dienstag, 1. Oktober 2019, findet unter dem Motto „Wir sind vielfältig“ der 15. Jungentag in der Schulsporthalle des Berufsschulzentrums Nord (Alsfelder Straße 29) statt.

Jungen ab acht Jahren können an unterschiedlichen Workshops teilnehmen – von Capoeira über Team- und Kooperationsspiele bis zu Parkour. Auch den Haushaltsparcours wird es wieder geben. Der Radioworkshop, der den Jungentag medial begleitet, wird in diesem Jahr ebenfalls wieder angeboten. Der Basketball-Club Darmstadt bietet Rollstuhlbasketball an.

„Bei den verschiedenen Workshops beim Jungentag, an dem in den letzten Jahren immer zwischen 100 und 150 Jungen teilgenommen haben, geht es um Spaß, Bewegung, Geschicklichkeit, Einfallsreichtum und Teamgeist. Seit 2004 veranstaltet die AG Jungenarbeit – gemeinsam mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt, dem Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Sportkreisjugend Darmstadt-Dieburg – diesen bunten Aktionstag für Jungen. Ausschlaggebend ist, dass in der heutigen, sich schnell verändernden Gesellschaft Jungen oftmals Rollenbilder fehlen und sie ganz spezielle Angebote für Jungen benötigen. Das Motto „Wir sind vielfältig“ bringt dabei zum Ausdruck, dass es „den einen Jungen“ nicht gibt und jeder in seiner individuellen Entwicklung zu fördern ist“, erläutert Jugenddezernentin Barbara Akdeniz.

Der Eintritt und ein vegetarisches Mittagessen sind kostenfrei. Mitzubringen sind lediglich geeignete Hallenschuhe mit heller Sohle und Sportkleidung.

Eltern und Begleitpersonen sind ebenfalls willkommen.