Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Aktuell

Montag, 20. Mai 2019

Digitalstadt Darmstadt und Deutsche Telekom AG bauen Deutschlands erstes digitales Messnetz für Luftschadstoffe

Oberbürgermeister Partsch und Umweltdezernentin Akdeniz: „Mit den neuen Messpunkten erhalten wir weitere Informationen über die Luftqualität in Darmstadt“

Oberbürgermeister Jochen Partsch, Umweltdezernentin Barbara Akdeniz und Markus Keller, Leiter Smart City der Deutschen Telekom AG, haben am heutigen... [[Weiterlesen...]]

Freitag, 17. Mai 2019

Ab 1. Juni gilt das Dieselfahrverbot auf zwei Abschnitten von Heinrich- und Hügelstraße

OB Partsch: „Eine vorübergehende Maßnahme – dauerhaft setzt die Wissenschaftsstadt Darmstadt auf die Verkehrswende“ / Moritz Koch, Vorsitzender von Citymarketing: „Die Innenstadt bleibt gut erreichbar“

Darmstadts Luft wird immer sauberer; die Messwerte der Luftschadstoffe sinken kontinuierlich. Dies gilt jedoch nicht gleichmäßig für die ganze Stadt.... [[Weiterlesen...]]

Freitag, 17. Mai 2019

Internationales Jugendorchester sucht dringend noch Teilnehmer

Anmeldung nach wie vor möglich

Das diesjährige Internationale Jugendorchester Darmstadt sucht noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Junge Musikerinnen und Musiker zwischen 14 und 19... [[Weiterlesen...]]

Donnerstag, 16. Mai 2019

Landkreise und Städte unterzeichnen Absichtserklärung zur Glasfaserkabelausstattung

Gigabitfähiger Zugang für alle Unternehmen und Haushalte bis 2025

Die Region FrankfurtRheinMain soll flächendeckend mit Glasfaserkabel bis zu den Haushalten respektive Unternehmen ausgestattet werden. So sollen alle...
 [[Weiterlesen...]]

Donnerstag, 16. Mai 2019

Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen an Christi Himmelfahrt

Das Museum Künstlerkolonie und der Museumsshop sind an Christi Himmelfahrt (30. Mai) von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Zoo Vivarium im Schnampelweg 5,... [[Weiterlesen...]]

Donnerstag, 16. Mai 2019

Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt für 14. Juni zum Mädchengarten 2019

Motto: ‚Spacegirls‘ / Jugenddezernentin Akdeniz: „Diesjähriger Themenschwerpunkt passt perfekt zur Wissenschafts- und Universitätsstadt Darmstadt“

Unter dem Motto ‚Spacegirls - Jetzt greifen wir nach den Sternen!‘ lädt der Arbeitskreis der Wissenschaftsstadt Darmstadt (M*AK) in Kooperation mit... [[Weiterlesen...]]

Donnerstag, 16. Mai 2019

Magistrat beschließt Änderung der Friedhofssatzung

Eberstädter Friedhof erhält einen „Trauerwald“ / Stadträtin Akdeniz: „Würdevolle Beisetzungsstätte, die das Bedürfnis vieler Bürger und Bürgerinnen erfüllt“

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner jüngsten Sitzung eine Änderung der Friedhofssatzung beschlossen. Er folgt einem Beschluss... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 15. Mai 2019

Oberbürgermeister Partsch und Bürgermeister Reißer begrüßen rund 100 neue deutsche Staatsbürger bei der Einbürgerungsfeier in der Orangerie

Partsch und Reißer: „Mutiger Schritt in ein neues Leben und eine Bereicherung für das Gemeinwesen und die Stadtgesellschaft“

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer haben am Mittwoch (15.) rund 100 Darmstädterinnen und Darmstädter bei der... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 15. Mai 2019

Wohnungsbau-Initiative der Stadtregierung schreitet voran / Magistrat schafft Voraussetzungen für ein neues Quartier im Nordwesten

OB Partsch: "Wir nutzen unsere Möglichkeiten konsequent, um für mehrere tausend Menschen neuen Wohnraum vorzubereiten."

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt treibt ihr Wohnbauprogramm energisch voran. Der Magistrat hat in seiner jüngsten Sitzung die Aufstellung des... [[Weiterlesen...]]

Mittwoch, 15. Mai 2019

Vorlesen in der Stadtbibliothek im Juni:

Willkommen im Hirschkäfer-Grill

Immer samstags um 11 Uhr werden in der Kinder- und Jugendabteilung der Stadtbibliothek Darmstadt im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, Geschichten... [[Weiterlesen...]]

Einladungen für Journalisten

Freitag, 24. Mai 2019

Platanenhain

Um den zum Teil geschädigten Platanenhain auf der Mathildenhöhe und seinen kulturhistorischen Wert zu erhalten, soll das Areal saniert werden. Zur Vorstellung der geplanten Maßnahmen durch Oberbürgermeister Jochen Partsch und Umweltdezernentin Barbara Akdeniz,

am kommenden Freitag, 24. Mai, um 10 Uhr im Büro des Oberbürgermeisters, Neues Rathaus, Luisenplatz 5 a, 3. Stock

laden wir Sie herzlich ein.