Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

RSS

Sperrung und Umleitung beim Triathlon am 10. Juni

(PSD) – Mittwoch, 06.06.2018

© HEAG mobilo

Wegen des Woogsprint-Triathlon kommt es am Sonntag, 10. Juni, zwischen 6 Uhr und etwa 17 Uhr zu Verkehrsstörungen im Osten von Darmstadt.

Die Bundesstraße 26 ist ab der Einfahrt zum Fiedlerweg bis zur Auffahrt auf die Heinrichstraße in beiden Richtungen voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Die Bundesstraße 26 zwischen Darmstadt und Dieburg ist stadtauswärts bis zur Auffahrt Heinrichstraße voll gesperrt. Örtliche Umleitung erfolgt über die Teichhausstraße / Nieder-Ramstädter Straße / Heinrichstraße oder über die Erbacher Straße. Bitte beachten Sie, dass auch die Auf- und Ausfahrt Aschaffenburger Straße voll gesperrt ist.


Umleitung von Regionalbuslinien

Aufgrund der Veranstaltung fahren die Busse aus dem östlichen Landkreis bis gegen 16 Uhr auf den Regionalbuslinien 671, 672, MO1 und RH eine Umleitung.

Die B26 ist stadteinwärts ab Anschlussstelle Roßdorf-Ost/ B38 bis Fiedlerweg (Spessartring) in Darmstadt gesperrt. Die Linien werden stadteinwärts ab der Anschlussstelle Roßdorf-Ost/ B38 über Roßdorf, K 141 (Aschaffenburger Straße) und Erbacher Straße zur Ersatzhaltestelle Ostbahnhof vor der Einmündung Fiedlerweg (Spessartring) in Höhe der Einmündung Schwarzwaldring umgeleitet. Von dort geht es links weiter über den Fiedlerweg (Spessartring) und Landgraf-Georg-Straße auf den Linienweg zurück zur Haltestelle Woog. Stadtauswärts geht es über die Teichhausstraße (Haltestelle Mercksplatz) ohne Haltestelle Jugendstilbad, Woog und Ostbahnhof über die Heinrichstraße zur B 26 in Richtung Roßdorf/Dieburg.