Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

RSS

Informationsveranstaltung zur Förderung von Balkonsolaranlagen im Pallaswiesen- und Mornewegviertel am 18. Juni in der Kirche St. Fidelis

(stp) – Thursday, 13.06.2024

Bürgermeisterin Akdeniz und Klimaschutzdezernent Kolmer: „Jede Photovoltaikanlage trägt zur Verbesserung des Klimas und Erreichung unserer Ziele bei. Machen auf städtische Fördermöglichkeiten aufmerksam“

© Heiner*energie

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt die Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 18. Juni, zu einer Informationsveranstaltung zur Förderung von Balkonsolaranlagen im Pallaswiesen- und Mornewegviertel ein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr in der Kirche St. Fidelis (Feldbergstraße 27). Im Rahmen der Veranstaltung werden die städtischen Fördermöglichkeiten und die Technik solcher Photovoltaikanlagen vorgestellt.

„Die Bedeutung von vermeintlich kleinen Projekten wird manchmal unterschätzt. Aber jede Photovoltaikanlage trägt zur Verbesserung des Klimas, zur Erreichung unserer Ziele und zum Erhalt eines gesunden Umfelds bei. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um auf die städtischen Fördermöglichkeiten dieser Anlagen für alle Haushalte aufmerksam zu machen“, so Bürgermeisterin Barbara Akdeniz und Klimaschutzdezernent Michael Kolmer.

Das Amt für Klimaschutz und Klimaanpassung, das Amt für Soziales und Prävention und das Stadtplanungsamt haben gemeinsam mit Heiner*energie diesen Informationsabend vorbereitet. Heiner*energie ist eine Gruppe ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger, die den Ausbau der regenerativen, klimaneutralen Stromerzeugung in Darmstadt voranbringen möchten. Sie werden an diesem Infoabend die Technik einer Balkonsolaranlage vor- und zur Veranschaulichung ein Solarmodul ausstellen.

Nach dem offiziellen Teil stehen Fachämter und Fachleute von Heiner*energie für alle Fragen rund um Balkonsolaranlagen zur Verfügung. Als Besonderheit des Abends wird unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Wohnsitz im Pallaswiesen- und Mornewegviertel eine Balkonsolaranlage inklusive Installation verlost.

Weitere Informationen zum Förderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ Pallaswiesen-/ Mornewegviertel sind im Internet unter www.darmstadt.de/foerdergebiet-pamo abrufbar.

Wichtige Mitteilung
×