Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Darmstadt Aktuell

Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Stadtspaziergang zum Thema Schulmobilität im Umfeld der Schillerschule durch

(DK) – Dienstag, 04.02.2020

OB Partsch: „Rücken die Sichtweisen der Schülerinnen und Schüler beim Thema Schulmobilität in den Mittelpunkt“

© Wissenschaftsstadt Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt führt im Rahmen des Beratungs- und Qualifizierungsprogramms ‚Besser zur Schule‘ am Donnerstag, 20. Februar, von 9 bis 12:30 Uhr einen Stadtspaziergang in der Umgebung der Schillerschule durch. Schülerinnen und Schüler werden dabei gemeinsam mit Vertretern der Eltern- und Lehrerschaft, der kommunalen Verkehrsplanung und der Polizei das Schulumfeld erkunden. Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zum Spaziergang herzlich eingeladen.

„Mit dem Rundgang rücken wir die Sichtweisen der Schülerinnen und Schüler für Problemstellen auf dem Schulweg in den Mittelpunkt, sodass Bedürfnisse und Anforderungen besser berücksichtigt werden können“, erklärt dazu Oberbürgermeister und Verkehrsdezernent Jochen Partsch. „Um den zunehmend enger werdenden Verkehrsraum in Darmstadt besser und sicherer nutzen zu können, sind ganzheitliche Ansätze gefordert. Damit alle besser zur Schule kommen, bieten Maßnahmen und Programme des Schulischen Mobilitätsmanagement Lösungen an, um den Verkehr von und zur Schule sicherer, nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Zudem wird ein selbstbewusster Umgang mit verschiedenen Mobilitätsoptionen gefördert und Alternativen zum Hol- und Bringverkehr mit dem PKW durch die Eltern werden gestärkt.“ 
Im Rahmen des Beratungs- und Qualifizierungsprogramms ‚Besser zur Schule‘ erarbeiten in diesem Jahr einige Schulen in Darmstadt einen Schulmobilitätsplan. Das Beratungsprogramm wird durch die ivm (integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain) durchgeführt, bei der das Fachzentrum Schulisches Mobilitätsmanagement für das Land Hessen eingerichtet wurde. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt unterstützt das durch das Land Hessen geförderte Programm, um eine selbstständige und sichere Mobilität der Kinder und Jugendlichen zu fördern.

Den Start für dieses Jahr macht die Schillerschule Darmstadt. Gemeinsam mit der Stadt Darmstadt (Mobilitätsamt), der ivm GmbH und dem Fachbüro Mobilitätslösung wird ein umfassender Schulmobilitätsplan erarbeitet. Der Schulmobilitätsplan zielt als Mobilitätskonzept zur schulischen Mobilität für die Schule und auch für die Stadt auf die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse für eine sichere und selbstständige Mobilität der Kinder und Jugendlichen auf dem Schulweg und im Schulumfeld ab. 
 

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Ausbreitung des Covid-19-Virus sind alle Stadthäuser bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Ämter und Verwaltungsstellen arbeiten in veränderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen können über diese Kommunikationswege persönliche Termine vereinbart werden.


Für das Standesamt: 
Alle vereinbarten (Trau-)Termine bleiben bis auf weiteres bestehen.