Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Darmstadt Aktuell

Verstärktes Interesse an energetischer Gebäudesanierung in der Mollerstadt

(DK) – Donnerstag, 08.04.2021

Planungsdezernentin Dr. Boczek: „Resonanz auf unser Angebot zeigt die Bereitschaft der Eigentümerinnen und Eigentümer an einer aktiven Beteiligung bei der klimafreundlichen Stadtgestaltung“

Baudezernentin Dr. Barbara Boczek © Wissenschaftsstadt Darmstadt

Im Sanierungsgebiet Mollerstadt nehmen immer mehr Eigentümerinnen und Eigentümer das Angebot der Wissenschaftsstadt Darmstadt zur Beratung und Unterstützung bei der energetischen Gebäudesanierung in Anspruch. Im Januar 2021 wurden 74 Inhaberinnen und Inhaber von besonders geeigneten Gebäuden angeschrieben. Ihnen wurde das Angebot einer kostenlosen Erstberatung inklusive der Anfertigung einer Wärmebildaufnahme erläutert. Die betreffenden Objekte wurden auf Basis einer Bewertung des energetischen Zustandes ausgewählt. Dazu wurden sie von Fachleuten des von der Wissenschaftsstadt Darmstadt beauftragten Sanierungsträgers in der Mollerstadt – der „ProjektStadt“ – in Augenschein genommen.  Da Wärmebildaufnahmen nur bei kühlen Temperaturen aussagekräftig sind, war  eine Anmeldung bis Ende Januar möglich. Insgesamt meldeten sich 11 Eigentümerinnen und Eigentümer mit 14 Einzelobjekten für die beworbene Aktion an. Die thermografischen Aufnahmen wurden im Zeitraum vom 24. bis 26. Februar angefertigt. Nachdem der Eigentümerschaft die Wärmebilder als Grundlage zugeschickt worden waren, fanden die Erstberatungen statt.

Planungsdezernentin Dr. Barbara Boczek, in deren Dezernat das Sanierungsgebiet Mollerstadt bearbeitet wird, ist mit den Rückläufen zufrieden: „Die steigende Resonanz auf unser Angebot ist ein gutes Zeichen, dass auch die Eigentümerinnen und Eigentümer ein Interesse daran haben, sich aktiv an einer klimafreundlichen Stadtgestaltung und Stadtsanierung zu beteiligen. Wir werden sie selbstverständlich auch weiterhin bei ihren Planungen für etwaige Modernisierungsmaßnahmen unterstützen. Zudem sind in diesem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet besondere steuerliche Abschreibungen für die Eigentümerschaft möglich, wenn eine Modernisierungsvereinbarung mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt abgeschlossen wird. Dieser Vorteil kann im Sanierungsgebiet Mollerstadt noch bis Mitte 2022 wahrgenommen werden.“ Zusätzlich weist die Planungsdezernentin darauf hin: „Im Sanierungsgebiet Mollerstadt können zudem Maßnahmen zur Begrünung von Gebäuden und auf Grundstücken durch die Wissenschaftsstadt Darmstadt gefördert werden.“

Ausgangslage der Beratung ist die Anfertigung sogenannter Thermografieaufnahmen der Gebäude. Auf diesen Bildern kann die Oberflächentemperatur der Außenbauteile dargestellt werden. Die Aufnahmen werden von zertifizierten Energieeffizienz-Fachleuten ausgewertet und auf Schwachstellen in der Gebäudehülle untersucht. Im nächsten Schritt wird eine Begehung vor Ort durchgeführt. Die Expertinnen und Experten können nun den energetischen Ist-Zustand des Gebäudes beurteilen und aufzeigen, mit welchen Maßnahmen die Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer am besten und am kostengünstigsten Energie einsparen können. Außerdem wird hierbei auch über Möglichkeiten zur Beantragung von öffentlichen Fördermitteln beraten. Die Beratungsergebnisse und Thermografieaufnahmen werden zusätzlich in einem Abschlussbericht zusammengefasst und verschickt.

Die Wärmebildaufnahmen und Beratungen wurden durch das beauftragte Dienstleistungsunternehmen „Effizienz:Klasse“ mit Sitz in Darmstadt durchgeführt. Zwischen diesem Büro für Energie- und Fördermittelberatung und der Wissenschaftsstadt Darmstadt besteht bereits eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Rahmen des städtischen „Sofortprogramms Klimaschutz“ mit dem Projekt „Modernisierungskonvoi“.

Interessierte können über den Link weiterführende Informationen sowie Kontaktdaten erhalten: https://www.darmstadt.de/standort/stadtentwicklung-und-stadtplanung/stadtplanung/sanierung-soziale-stadt-stadtumbau/mollerstadt/mollerstadt-energetische-stadtsanierung 

Wichtige Mitteilung
×