Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Darmstadt Aktuell

Darmstadt trauert um Helmut Kohl

(ono / AM) – Montag, 19.06.2017

Ex-Bundeskanzler am Freitag (19.) verstorben / Kondolenzbuch im Neuen Rathaus

© KAS / flickr:creativecommons.org/licenses/by/2.0

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt trauert um Helmut Kohl, den früheren Bundeskanzler und CDU-Vorsitzenden, der am vergangenen Freitag (16. Juni) im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

„Helmut Kohl ist der ,Kanzler der Einheit’ “, sagte Oberbürgermeister Jochen Partsch in einem Nachruf auf den Unionspolitiker. „Helmut Kohl hat darüber hinaus in einer Weise um die Einigung Europas gerungen, die uns heute mehr denn je Respekt abverlangt. Sein Verständnis von Politik war zutiefst vom Miteinander durchdrungen, von der Begegnung der Völker auf der Basis gegenseitigen Verständnisses und der Toleranz. Gerade in Darmstadt wissen wir das zu schätzen. Hier, wo Menschen so vieler Nationen friedlich zusammenleben. Sein politisches Handeln zeugte zudem von großem historischen Verständnis und Weitblick für erfolgreiche Veränderung in der Zukunft. Er wirkte stets mit Umsicht, Mut, Entschlossenheit und Zuversicht. Helmut Kohl war ein großer Europäer, den Darmstadt mit Achtung und Dankbarkeit in Erinnerung behält.“

Bürger und Bürgerinnen, die ihrer Anteilnahme Ausdruck verleihen wollen, können dies im Kondolenzbuch der Stadt Darmstadt tun. Dieses liegt seit dem heutigen Montag (19.) im Foyer des Neuen Rathauses, Luisenplatz 5A, aus.