Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Freifläche am See nördlich Einkaufszentrum Kranichstein

Soziale Stadt Darmstadt Kranichstein

 

Im Jahr 2009 wurde die Planungswerkstatt 'Leitbild öffentlicher Raum' als Mehrfach-Beauftragung von Landschaftsplanungsbüros durchgeführt. Das im Ergebnis des Werkstatt-verfahrens mit der Rahmenplanung beauftragte Büro Thomanek Duquesnoy Boemans aus Berlin hatte bereits erste Planungsperspektiven für diesen wichtigen Zugangsbereich zum Grünzug nördlich der Grundstraße von der Bartningstraße aus vorgeschlagen.

Eine geschwungene grüne Linie führt längs der Aue das landschaftliche Motiv hinter den Bereich des Einkaufszentrums (EKZ) weiter. Die Freifläche wurde mit amorphen Vegetationsformen belegt, die das Landschaftsthema unterstützen. Die neue Freifläche will zum Verweilen einladen und neue Aufenthaltsqualitäten ermöglichen. So weiten sich die ehemals schmalen Wege nun zu einer Platzfläche auf, auf der ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen. Staudenbeete erhöhen die Attraktivität des Platzes und neue Baumpflanzungen geben der Fläche einen grünen Rahmen. Damit wurde auch ein wertvoller Beitrag für das Klima geleistet. Im Platzbereich ist ein zu jeder Jahreszeit gut begehbarer Flächenbelag gewählt worden, der den Belag an dem bereits vor einigen Jahren ausgebauten Grünbereich zwischen Erich-Kästner-Schule und KiTa ´Am See´ aufnimmt. Der weitere Verlauf des Weges bis zur Grünanlage an der KiTa ´Am See´ wurde überarbeitet, damit auch dieser nun besser begehbar ist.

Die Planung wurde zwischen dem Grünflächenamt, dem Stadtplanungsamt und IDA sowie in der Projektkoordination ‚Soziale Stadt‘ abgestimmt und auch in der Kranichsteiner Stadtteilrunde vorgestellt und dort positiv aufgenommen.

Der Garten- und Landschaftsbaubetrieb Matthias Winterstein aus Hanau/Steinheim konnte Ende 2019 mit den Arbeiten beginnen und die neu gestaltete Fläche bereits im März 2020 fertigstellen.

Seit dieser Zeit erfreuen sich sowohl Menschen aus Kranichstein als auch Besucher*innen an dieser neu gestalteten Oase in Kranichstein, die mittlerweile gut angenommen und geschätzt wird.

 

Daten und Fakten:

Name des Bauvorhabens: Soziale Stadt Darmstadt Kranichstein, Freifläche nördlich des Einkaufszentrums am See in Darmstadt Kranichstein     

Adresse: Zwischen Bartningstraße und Erich-Kästner-See, D – 64289 Darmstadt

Verantwortliche Ämter: Wissenschaftsstadt Darmstadt, Grünflächenamt

Finanzierung: Die erforderlichen Mittel zur Umsetzung der Maßnahme werden durch das Bund-Länder- Programm „Soziale Stadt“ bereitgestellt.

Ausführende Arbeiten: Winterstein Galabau GmbH, Hanau/Steinheim

Kontakt

Grünflächenamt
Abt. Planung und Neubau
Bessunger Straße 125
64295 Darmstadt

Barbara Selter-Weitzer
barbara.selter-weitzer@darmstadt.de

Wichtige Mitteilung
×