Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Inklusion

Auf dem Weg zur inklusiven Stadt

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

in der Wissenschaftsstadt Darmstadt sollen alle Menschen selbstbestimmt und selbständig leben können. Alle sollen sich an der Entwicklung der Stadt beteiligen und am Leben in der Gesellschaft teilhaben können. Dies gilt für Menschen mit und ohne Behinderungen gleichermaßen.

Das Sozialdezernat und das Amt für Soziales und Prävention haben sich gemeinsam mit anderen Verantwortlichen in der Wissenschaftsstadt Darmstadt und mit vielen Bürgerinnen und Bürgern auf den Weg gemacht, um diesen Zielen immer näher zu kommen.

Im ersten Aktionsplan zur Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen, „Auf dem Weg zur inklusiven Stadt“, wurde eine Vielzahl an Maßnahmen festgeschrieben, die zur Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Wissenschaftsstadt umgesetzt werden sollen.

Die Koordinierungsstelle für inklusive Projekte begleitet den Prozess der Umsetzung der Maßnahmen und vernetzt die verschiedenen beteiligten Gruppen. Mit verschiedenen Aktionen fördert sie das Bewusstsein in der Bevölkerung für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

Herzlich bedanken möchte ich mich bei allen, die sich dafür engagieren, dass die Wissenschaftsstadt auf dem Weg zur inklusiven Stadt vorankommt. Ich möchte auch allen Mut machen, zielstrebig die nötigen Schritte zu gehen. 

Inklusion geht alle an. Sie gelingt nur, wenn sich viele an der Weiterentwicklung beteiligen.

 

Ihre

Barbara Akdeniz

Stadträtin