Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Schwangerschaft | Geburt

Schwangerenberatung

Quelle: Helene Souza /pixelio.de

Die neue Situation kann aber auch Probleme, Unsicherheiten, Befürchtungen und viele Fragen mit sich bringen .

Folgende Beratungsstellen beraten Frauen und Männer bei Fragen im Zusammenhang mit einer Schwangerschaft. Einige bieten auch Schwangerschaftskonfliktberatung an:

 

Die Neuauflage der Broschüre „schwanger – wer – wo – was?“ des Frauenbüros und Familienzentrums der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet eine Übersicht über sämtliche wichtige Anlaufstellen in Darmstadt. Von Hebammen, Geburtskliniken über Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen bis hin zum Ämtern, wo offizielle Dinge zu regeln sind, werden alle relevanten Stellen aufgezeigt.



Vertrauliche Geburt + Ausbau der Hilfen für Schwangere

Möglichkeit der vertraulichen Geburt und kostenlose, qualifizierte Erstberatung rund um die Uhr:

Hilfetelefon "Schwangere in Not - anonym und sicher": 0800 40 40 020

anonyme Online-Beratung: www.geburt-vertraulich.de

Broschüre "Die vertrauliche Geburt" als Orientierungshilfe für alle Beteiligten

Erstlingsausstattungen für Darmstädter Flüchtlingsbabys

Kooperationsprojekt von Frauenbüro, Alice-Eleonoren-Schule und Schwangerenberatungsstelle des Ehe-, Familien und Lebensberatung e.V.: 30 Erstlingsausstattungen für Neugeborene in Flüchtlingsfamilien werden bereitgestellt. mehr

Handlungsbedarf Kaiserschnitt - eine Broschüre des AKF

Jede dritte Geburt in Deutschland mit Kaiserschnitt (ca. 90 % ohne zwingenden medizinischen Grund)
Untersuchung des AKF zu Ursachen und möglichen Maßnahmen

AKF-Broschüre mit Informationen zur normalen Geburt