Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

2008

4. Dezember 2008: Der TVöD aus Frauensicht | Basiswissen -Entgeltgerechtigkeit, Justus-Liebig-Haus

Versammlung für die weiblichen Beschäftigten der Stadtverwaltung und Eigenbetriebe der Stadt DarmstadtVortrag von Frau Dr. Karin Tondorf

25. November 2008: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen | Netzwerk zeigt Flagge

Netzwerk Prävention und Schutz gegen häusliche und sexualisierte Gewalt an Frauen, Mädchen und Jungen in der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg

31. Oktober 2008: Existenzsicherung für Frauen - Utopie oder Wirklichkeit? Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg

21. September 2008: Bündnis für Familie auf dem Weltkindertag, Luisenplatz Darmstadt

6. September 2008: Faire Rollenbilder für Jungen und Mädchen -Ausstellungseröffnung "Väterbilder", Stadtbibliothek/Justus-Liebig-Haus

11. September 2008: Jungen sind anders, Mädchen auch - wie erziehen wir unsere Söhne und Töchter? | Justus-Liebig-Haus

Lesung und Workshop mit Melitta Walter, Autorin

mehr Informationen dazu »

9. Juni 2008: Das Neue Unterhaltsrecht - Was Frauen wissen sollten, Regierungspräsidium Darmstadt

Information und Diskussion mit Brigitte Zypries, Bundesjustizministerin
Mareike Sander, Fachanwältin für Familienrecht

Fernseh´aus am Wochenende

Info-Projekt über kostengünstige Familienangebote in Darmstadt

zum Flyer »

Frau und Mann - was Sprache alles kann

Das Faltblatt liefert viele Tipps, wie nicht nur Männer, sondern auch Frauen in der Sprache ihren Platz finden.

zum Flyer »

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Erste Ämter öffnen: Aufgrund der positiven Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen für Darmstadt sind das Bürger- und Ordnungsamt in der Grafenstraße, die Kfz-Zulassungsstelle in der Rüdesheimer Straße sowie das Standesamt mit allen Standorten ab sofort für die Bürgerinnen und Bürger wieder geöffnet. Für einen Besuch ist allerdings eine vorherige individuelle Terminvereinbarung nötig. Details dazu erfahren Sie hier Öffnung der Ämter

Alle anderen Ämter und Verwaltungsstellen arbeiten in veränderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen können über diese Kommunikationswege persönliche Termine vereinbart werden.