Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Aktuelles + Newsletter

Umzug des Frauenbüros

Wegen Umzug in der 51 KW (16.- 20.12.2019) ist das Frauenbüro bereits ab jetzt nur eingeschränkt zu erreichen.

Wir bitten um Verständnis.

Nach unserem Umzug sind wir (ab Januar 2020) im 2. Stock, genau unter unseren jetzigen Räumen, zu finden.

Quelle: Stephanie Hofschläger/pixelio.de
Quelle: Stephanie Hofschläger/pixelio.de

AKTUELLES AUS DEM FRAUEN-NETZWERK


Vorträge und Workshops zum Thema: Politik Macht Geschlecht - 100 Jahre Frauenwahlrecht - Studierendenwerk Darmstadt

Der Bereich Interkulturelles des Studierendenwerks Darmstadt veranstaltet zusammen mit dem AStA der TU Darmstadt, dem Projekt "Bildungsaufstieg statt Bildungsausstieg" (Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik der TU Darmstadt) sowie den dezentralen Gleichstellungsbeauftragten des FB03 der TU Darmstadt einen Themenmonat unter dem Motto "Politik MACHT Geschlecht - 100 Jahre Frauenwahlrecht".

An vier Terminen werfen Referentinnen in Vorträgen und Workshops den Blick auf die Frauengeschichte und -bewegung in Deutschland sowie auf die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen in den Bereichen Care Arbeit, Vergeschlechtlichung in Bildungsprozessen und Antifeminisums in rechtspopulistischen Diskursstrategien.

Zielgruppe:

Die Veranstaltungen im Rahmen des Themenmonats richten sich an Studierende und an alle Interessierten der TU und der h_da sowie der Stadt Darmstadt und der Region.

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

Herbstprogramm der Luise Büchner-Gesellschaft

Das Veranstaltungsprogramm für die 2. Jahreshälfte ist fertiggestellt:

Herbstprogramm

 

 

Rotes Zelt in Darmstadt - Menschenskinder - Werkstatt für Familienkultur e. V.

In bestimmten Traditionen hielten sich Frauen zu Beginn jedes neuen Mond- und Menstruationszyklus in roten Zelten oder Mondhütten auf, teilten weibliche Qualitäten, Weisheiten,Geheimnisse und gaben diese von Generation zu Generation weiter.  Das Rote Zelt ist ein offener und geschützter Raum, in dem Frauen zur gleichen Zeit füreinander da sind, sich begleiten und nähren. Im Roten Zelt ist alles möglich – Geschichten erzählen, sprechen, zuhören, berühren, singen, tanzen, lachen, weinen, sinnlich sein, einfach ruhen, Wissen teilen usw. – ein Raum für ein entspanntes und inniges Miteinander-SEIN.

Termine:

Freitags von 18.00 bis 21.00 Uhr

30.08.2019, 20.09.2019, 25.10.2019, 15.11.2019, 20.12.2019, 17.01.2020

Veranstaltungsort: Menschenskinder - Werkstatt für Familienkultur e. V. | Siemensstr. 3a | 64289 Darmstadt

info@roteszeltdarmstadt.de | www.roteszeltdarmstadt.de 

Anmeldung nicht erforderlich | Spende erwünscht

 

 

anders unterwegs sein - Frauen Reisen 2020 - Ev. Frauen in Hessen und Nassau e. V.

Der Verband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e. V. hat wieder ein Reiseprogramm für das Jahr 2020 zusammengestellt.

Die Gruppenreisen werden von ehrenamtlichen, engagierten Reisleiterinnen begleitet, die für die Teilnehmenden ein tägliches Programm anbieten. Sie begleiten die Gruppe ab Reisebeginn bis zum Ende der Reise.

Die Reisen sind in der Regel Busreisen (außer die Reise nach Meran) mit Zusteigemöglichkeiten in Darmstadt und Frankfurt und bei der Familienreise auch in Wiesbaden.

Nähere Informationen finden Sie hier

Flüchtlingsfrauen willkommen: Beratung + "Offener Treff" - donnerstags im Frauenzentrum Darmstadt

Seit Oktober bietet BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH eine Sprechstunde und einen Offenen Treff im Frauenzentrum an.

Bei Tee und Kuchen haben Frauen mit ihren Kindern und den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern die Möglichkeit zum gemeinsamen begegnen und kennen lernen.

Sprechstunde: jeden Donnnerstag von 10 - 12 Uhr

Offener Treff: jeden Donnerstag von 14 - 16 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenzentrum, Emilstraße 10, 64289 Darmstadt

Nähere Informationen unter www.frauenzentrum-darmstadt.de

 

 

Aufruf des Deutschen Frauenrats: Mehr Frauen in die Parlamente

Unterzeichnen Sie und werben Sie um die Unterstützung für den Aufruf #mehrfrauenindieparlamente des Deutschen Frauenrats"

Infos

Klug.Mutig.Unbeirrt. Der neue Film der BAG ist fertig!

„Klug.Mutig.Unbeirrt.“ handelt von dem Kampf der Frauen um das Wahlrecht, Tricks der Männer mit den Listenplätzen und die Forderung nach Parité.

Frauen leben teurer

Nach einem Bericht der Antidiskriminierungsstelle des Bundes müssen Frauen tiefer in die Tasche greifen als Männer.

Lesen Sie hier mehr