Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Machbarkeitsstudie Radschnellverbindung Darmstadt

Zeitraum

Mitte 2019 bis Mitte 2021 

Allgemeines zum Projekt

Von Mitte 2019 bis Mitte 2021 wurde eine Machbarkeitsstudie für eine in der Wissenschaftsstadt Darmstadt von Süden nach Norden verlaufende Radschnellverbindung durchgeführt. Diese wurde durch einen intensiven Beteiligungsprozess in Form einer Bürgerveranstaltung, einer Online-Beteiligung sowie eine regelmäßige Einbindung einer Begleitgruppe aus Verbänden und Initiativen sowie weiteren relevanten Akteuren im Bereich Radverkehr begleitet. Das Ergebnis der Machbarkeitsstudie stellt die Grundlage für mögliche, sich anschließende konkrete Planungen von Maßnahmen dar.

Eine zentrale Voraussetzung, damit das Fahrrad eine attraktive Alternative zu anderen Verkehrsmitteln darstellt, ist eine gut ausgebaute Radverkehrsinfrastruktur. Einen diesbezüglich besonders hohen Anspruch haben Radschnellverbindungen - Durch Charakteristika wie eine komfortable Breite sowie eine möglichst direkte und kreuzungsfreie Wegeführung ermöglichen diese ein schnelles Vorankommen für die Radfahrenden.

Durch die Stadtverordnetenversammlung wird die Fachverwaltung mit der Fortführung von Planungen in einzelnen Teilabschnitten beauftragt. Die Innenstadt-Route (Gerader Gustav) soll in einem ersten Projektschritt planerisch bearbeitet werden. Die West-Route (Schienen Charlie) soll planerisch freigehalten werden und soweit möglich in Teilabschnitten mit Planungen hinterlegt werden. Ziel ist die Schaffung zweier an mehreren Stellen verbundener Radschnellwege in Nord-Süd-Richtung, die den unterschiedlichen Anforderungen an überörtliches Pendeln sowie zentraler Erschließung gerecht werden.

Kontakt

Mobilitätsamt

Abteilung Mobilität

Sachgebiet Nahmobilität

E-Mail: mobilitaet@1sp4mdarmstadt.abde

Relevante politische Beschlüsse

MV Nr. 2021/0259, Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 30.09.2021

zum Beschluss

Wichtige Mitteilung
×