Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

Impressum

1

ÖPNV

Individuelle Mobilität – auch ohne Auto

ÖPNV Verkehrsknoten Luisenplatz


Mobil in der Stadt bedeutet nicht nur Fuß, Rad und Auto sondern auch Bus, Bahn oder Taxi. In Darmstadt kommt dabei den Straßenbahnen und Bussen eine besondere Bedeutung zu: Durch den 15-Minuten- bzw. 7,5-Minuten-Takt und die zentralen ÖPNV-Verknüpfungspunkte Luisenplatz und Hauptbahnhof bilden sie das Rückgrat individueller Mobilität.

Die Stadt Darmstadt verfügt über ein historisch gewachsenes Liniennetz, das kontinuierlich weiterentwickelt wird: Neue Wohngebiete erfordern einen Anschluss an das Liniennetz, veränderte gewerbliche Nutzungen eine adäquate Erschließung.

Schnelle und komfortable Verbindungen im Nahbereich, in die Stadtmitte, in den Landkreis und im Streckennetz der Bahn ermöglichen so eine umweltfreundliche Mobilität.

Sie sind Garant für die Lebensqualität des Einzelnen und die Wirtschaftskraft der Stadt.

Durch die Integration des städtischen Nahverkehrs in den Verbund des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) und die Kooperation mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg (DADINA) wird die Qualität des Nahverkehrs ständig auch extern überwacht. Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Kundenservice sind dabei nur einige Kriterien, die Sie als Fahrgast täglich erleben.

Falls es doch einmal Probleme geben sollte oder Sie Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an die Mobilitätszentrale am Hauptbahnhof.

Nahverkehrsplan für Stadt und Landkreis

Die zentralen Planungsgrundlagen zum ÖPNV werden im Nahverkehrsplan zusammengestellt. Der gemeinsame Nahverkehrsplan Stadt Darmstadt und Landkreis Darmstadt Dieburg wird unter Beteiligung von Gemeinden und Städten, Verkehrsunternehmen, Verbünden, Körperschaften, Initiativen und Trägern öffentlicher Belange erstellt und von den Gremien der Wissenschaftsstadt Darmstadt sowie der DADINA beschlossen.

Der aktuelle Nahverkehrsplan wurde im Jahr 2010 verabschiedet und ist bis 2016 gültig. Eine weitere Grundlage für die Entwicklung des ÖPNV bietet der Verkehrsentwicklungsplan.

Nach oben

Fahrplanauskunft

Hier können Sie ihr Verbindung zwischen einem beliebigen Start- und Zielort eingeben und erhalten Verbindungslinien und Zeiten
online unter: www.rmv.de

Haltestellen und Zeiten

Interaktiver Stadtplan

Die Fahrplanauskunft des RMV können Sie auch über den interaktiven Stadtplan erreichen. Er zeigt Haltestellen und Umsteigemöglichkeiten auf und ist in Ausschnitten ausdruckbar.

Heag mobilo

schafft die Grundlagen für Bus- und Straßenbahnverkehre in Darmstadt.

Mehr Infos unter www.heagmobilo.de

DADINA

ist ein gemeinsamer Zweckverband des Landkreises Darmstadt-Dieburg und der

Wissenschaftsstadt Darmstadt. Sie organisiert den öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV)

im regionalen und lokalen Bereich.

Info: www.dadina.de