Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-115

E-Mail: info@1sp4mdarmstadt.abde

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Mit der "Google benutzerdefinierten Suche" kann diese Internetseite durchsucht werden. Wenn Sie JA anklicken und die Google Suche nutzen, werden Inhalte auf Servern von Google abgerufen. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Klicken Sie NEIN an wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden. Weitere Informationen zur Google benutzerdefinierten Suche finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://www.darmstadt.de/datenschutz
Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Klimaschutzmanager

Klimaschutzmanager

Ziel und Inhalt:

Die Hauptaufgabe des Klimaschutzmanagers besteht in der Umsetzung der Projekte und Maßnahmen, die im Integrierten Klimaschutzkonzept der Wissenschaftstadt Darmstadt definiert sind.

Förderung:

Für den Förderzeitraum von 3 Jahren erhält die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine 90%-ige Förderung durch Mittel der nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums für die Stelle des Klimaschutzmanagers. Durch die Arbeit wird die Umsetzung der Maßnahmen aus dem Integrierten Klimaschutzkonzept der Stadt aktiv vorangetrieben. Das BMU stellt seit 2011 für Kommunen Mittel für die Einstellung einer Fachkraft für alle Belange rund um den Klimaschutz zur Verfügung. Einen Antrag auf diese Förderung können alle Kommunen stellen, die ein Klimaschutzkonzept verabschiedet haben, das Umsetzungsmaßnahmen für konkrete Treibhausgasreduktionen und Energieeffizienz beinhaltet.

Förderkennzeichen:

03K04555

Laufzeit:

01.05.2017 - 18.02.2021

Wichtige Mitteilung
×