Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Projekt "Gesund altern im Quartier"

Projektbeschreibung

Das Selbsthilfebüro Darmstadt der Paritätischen Projekte und das Amt für Soziales und Prävention, Abteilung Altenhilfe, der Wissenschaftsstadt Darmstadt suchen ab sofort Darmstädter Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 75 Jahren, die nicht mehr ohne fremde Hilfe das Haus verlassen können.

Grundlagen des Projektes sind die Gesundheitsförderung und Prävention im Alter. Durch vorbeugende Hausbesuche sollen eine verbesserte Lebensqualität und einer gesteigerte Selbsthilfe von über 75-jährigen Menschen erreicht werden, die ihren Haushalt nicht mehr selbstständig verlassen können.

Sie werden über einem Zeitraum von insgesamt 14 bzw. 20 Wochen von ausgebildeten, ehrenamtlichen Übungsleiter_innen einmal die Woche für eine Stunde besucht. Dabei werden mit dem/r Senior_in verschiedene Bewegungsübungen sowie Beratungsgespräche zu Gesundheitsthemen durchgeführt. Durch regelmäßige Besuche werden Beweglichkeit, Selbstständigkeit bei alltäglichen Verrichtungen und das seelische Wohlbefinden insgesamt gefördert. Das selbstbestimmte Leben im eigenen Zuhause wird gefördert. So soll es auch wieder möglich sein, sich außerhalb des Wohnumfeldes zu bewegen.

Die Übungsleiter_innen, aktive Menschen mit medizinischem oder sportlichem Hintergrund, werden vorher durch bestimmte Schulungen auf ihre ehrenamtlichen Aufgaben vorbereitet.

Weitere Informationen finden Sie hier im Faltblatt für Senioren_innen, die teilnehmen wollen und im Faltblatt für Personen, die sich hier ehrenamtlich engagieren möchten.

 

 

Nach oben

Kooperation

Projektkoordination und Kontakt

Für eine Anmeldung kontaktieren Sie bitte Frau Susanne Peter (Ansprechpartnerin).

Telefon: 0163/ 9753093

E-Mail:  gesund.altern@paritaet-projekte.org

PARITÄTISCHE Projekte gemeinnützige GmbH
Selbsthilfebüro
Rheinstr. 67
64295 Darmstadt

Gesund altern

Herr Linck, Wolfgang

Telefon: 0615113-2769 Fax: 0615113-44 02 E-Mail: Amt-fuer-Soziales-und-Praevention@darmstadt.de

Nach oben

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Ausbreitung des Covid-19-Virus sind alle Stadthäuser bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Ämter und Verwaltungsstellen arbeiten in veränderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden Fällen können über diese Kommunikationswege persönliche Termine vereinbart werden.


Für das Standesamt: 
Alle vereinbarten (Trau-)Termine bleiben bis auf weiteres bestehen.