Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Datenbanken

An einigen Rechercheplätzen bieten wir Ihnen ein kostenloses digitales Informationsangebot. Folgende Datenbanken stehen zur Zeit in der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus und in der Zweigstelle Kranichstein zur Verfügung:

In diesem Portal können Sie als Kundin / Kunde der Stadtbibliotheken Darmstadt, Hanau, Bad Homburg, Neu-Isenburg, Offenbach und Wiesbaden sowie der Stadtbüchereien Frankfurt und Rüsselsheim in Bibliothekskatalogen und über 70 Datenbanken kostenlos nach Medien, Volltexten und qualifizierten Links recherchieren und die Verfügbarkeit gefundener Treffer sekundenschnell überprüfen. Sie können auch den Gast-Zugang nutzen; allerdings stehen Ihnen dann nicht alle Funktionen des Portals zur Verfügung.

Online-Katalog der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt 

Mit folgenden Datenbanken:

  • Personen: mehr als 23.000 Kurzbiographien zu Personen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur
  • Länder: länderkundliche Informationen zu allen Staaten der Erde, wichtigen Bündnissen und internationalen Organisationen
  • Chronik: laufende Chronik der zeitgeschichtlich bedeutsamen Ereignisse in allen Staaten der Erde
  • Pop: das Pop-Archiv beschreibt Lebens- und Karriere-Stationen, musikalische Herkunft und Ausrichtung, Erfolge und Flops der internationalen Musikszene und gibt Auskunft über wichtige Musikstile und Musikbegriffe
  • Sport: mehr als 9.400 Biographien berühmter und weniger berühmter dennoch erfolgreicher Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt
  • Film: enthält alle Filmkritiken, die seit 1948 im "film-dienst", der ältesten Filmzeitschrift Deutschlands, erschienen sind; enthält alle Filme, die in Deutschland aufgeführt wurden.
  • Gedenktage: Tage, die der Erinnerung wert sind (Geburts- und Todestage, Jubiläen, Pionierleistungen, Katastrophen, Entscheidungsschlachten, Anlässe der Freude, des Stolzes, der Trauer)
  • KLG: Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur
  • KLfG: Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur

buchhandel.de ist ein umfassendes Online-Angebot für Leser und Buchkäufer. Das Online-Portal beinhaltet neben der Recherche im VLB (Verzeichnis Lieferbarer Bücher, mehr als 1 Mio. Titel) und einer Bestellmöglichkeit bei mehr als 400 Partner-Buchhändlern vor Ort die Online-Ausgabe des Magazins Buchjournal, dem Kundenmagazin für den deutschsprachigen Buchhandel. Es wird vom Börsenverein des deutschen Buchhandels herausgegeben.

Fahrpläne und weitere touristische Auskünfte der Deutschen Bahn AG.

Fahrverbindungen des Rhein-Main-Verkehrsverbunds.