Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Wie recherchiere ich online?

Archivgut suchen

Startseite des Archivinformationssystems Arcinsys (Vergrößern durch Klicken)

Die Recherche in den Beständen des Archivs der Wissenschaftsstadt Darmstadt können Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten online durchführen. In der Datenbank Arcinsys finden Sie unsere bisher veröffentlichten Informationen zu Akten- und Sammlungsbeständen. Die eingestellten Bestände werden ständig ergänzt und aktualisiert.

Recherchieren können Sie ohne Registrierung. Für eine Nutzung im Lesesaal ist eine Anmeldung erforderlich.


Auswahl des Gliederungspunktes "Kommunalarchive" in Arcinsys (Vergrößern durch Klicken)

Wählen Sie auf der Startseite die Kategorie „Kommunalarchive“ und in der alphabetischen Übersicht das Stadtarchiv Darmstadt (Seite 2). Die Übersicht über die Bestände des Stadtarchivs rufen Sie über den Punkt „Navigator“ ganz rechts auf. Auf der linken Seite sehen Sie dann die Beständegliederung des Archivs.


Einfache Suchmaske in Arcinsys (Vergrößern durch Klicken)

Möchten Sie zu ganz konkreten Begriffen oder direkt nach Signaturen Suchen, wählen Sie im Menü den Punkt „Suche“ aus. Klicken Sie „Markierung im Baum“ an, recherchieren Sie nur in den Beständen des Stadtarchivs Darmstadt. Auf welcher Ebene der Gliederung Sie sich befinden, können Sie wieder in der Spalte ganz links sehen.


Suchergebnisse in Arcinsys (Vergrößern durch Klicken)

Das Ergebnis Ihrer Begriffsrecherche wird unsortiert wiedergeben. Die blaue Zeile über den Rechercheergebnissen ermöglicht Ihnen ein Sortieren der Erschließungsdaten nach Signatur, Bezeichnung oder Laufzeit. Eine Auswahl können Sie auch über die Gliederungspunkte in der linken Spalte treffen.


Hilfe zur erfolgreichen Formulierung von Suchbegriffen

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein (mindestens 2 Zeichen). Bei der Eingabe werden vorhandene Begriffe mit der ungefähren Anzahl an Treffern vorgeschlagen. Sie können Begriffe am Ende mit * trunkieren (bei darmstädt* werden "Darmstädter" und "Darmstädtisch" gefunden).
Buchstaben und Ziffern sind erlaubt, Groß- oder Kleinschreibung ist gleichgültig. "Ä","ö", "ü" und "ß" werden mit "ae", "oe", "ue" bzw. "ss" gleichgesetzt.
Bei mehreren Suchbegriffen müssen alle vorkommen, damit ein Treffer gefunden wird (AND-Verknüpfung). Wenn Sie OR zwischen die Suchbegriffe stellen, muss nur einer der Begriffe vorkommen (OR-Verknüpfung). Mit einem vorangestellten NOT können Sie einen Begriff bei der Suche ausschließen.
Mehrere durch Anführungszeichen eingeschlossene Begriffe werden als Ausdruck gesucht: Sie müssen in genau dieser Reihenfolge im Treffer vorkommen (z. B. "Darmstädter Gespräch").

Bitte achten Sie darauf, wie Sie ihre Suchbegriffe formulieren. Möglicherweise ist eine Suche nur dann erfolgreich, wenn Sie durch Trunkieren mehrere Varianten als Ergebnis zulassen (beispielsweise auch Pluralendungen - "Aktenpl*" findet "Aktenpläne" und "Aktenplan").

Erweiterte Funktionen freischalten

Registrieren auf Arcinsys (Vergrößern durch Klicken)

Wenn Sie Archivgut gefunden haben und sich Ihr Rechercheergebnis merken möchten, können Sie sich die Daten auf Ihrem Merkzettel speichern. Hierfür ist jedoch eine einmalige Registrierung erforderlich. Nach dieser können Sie das Archivgut auch zur Einsichtnahme in den Lesesaal vorbestellen.

Für die einmalige Registrierung benötigen Sie einen leicht zu merkenden Nutzernamen, sowie ein Passwort. Mit diesen beiden Bestandteilen können Sie sich jederzeit in Arcinsys anmelden.


Stellen eines Nutzungsantrags in Arcinsys (Vergrößern durch Klicken)

Für das Bestellen und Nutzen von Archivgut ist es erforderlich, einen Nutzungsantrag zu stellen. Dafür klicken Sie im oberen rechten Bildschirmrand auf das Feld "Neuen Antrag stellen" und wählen das Stadtarchiv Darmstadt aus (StadtA DA). Das Stellen eines Antrags ist noch keine Rechercheanfrage und keine Archivalienbestellung. Beides ist separat durchzuführen.


Archivgut einsehen

Speichern von Archivalien auf dem Merkzettel (Vergrößern durch Klicken)

Wenn Sie einen Nutzungsantrag gestellt haben, können Sie die auf Ihrer Merkliste gespeicherten Archivalien in den Lesesaal vorbestellen. Um Archivgut auf Ihrer Merkliste zu speichern klicken Sie auf der Ebene des Archivale auf „Merken“.


Bestellen von Archivgut in den Lesesaal (Vergrößern durch Klicken)

Das so gespeicherte Archivgut können Sie, sofern Sie bereits einen Nutzungsantrag gestellt haben und dieser vom Archiv geprüft und genehmigt wurde, vorbestellen und zu Ihrem gewünschten Termin im Lesesaal einsehen.


Tutorial

Ein Tutorial zur Arbeit mit Arcinsys können Sie Schritt für Schritt unter https://www.arcinsys.de/tutorial/ absolvieren.