Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

Impressum

1

Lincoln-Siedlung

Standort

Konversion Bessungen-Süd - Lincoln-Siedlung
(Grafik Stadtplanungsamt)

Die Lincoln-Siedlung ist ein Teilbereich des Konversionsareals Bessungen-Süd. Die ehemalige militärische Liegenschaft liegt am südlichen Siedlungsrand der Kernstadt Darmstadts westlich der Heidelberger Straße und ist hervorragend an die Innenstadt angeschlossen. Auf den Flächen soll Wohnraum für ca. 3.000 bis 3.500 Menschen geschaffen werden, einschließlich aller notwendigen Versorgungseinrichtungen wie Kindertagesstätten, Grundschule, soziale Einrichtungen, quartiersbezogene Dienstleistungen sowie Spiel- und Erholungsflächen.


Aktuelle Informationen:

Pressemitteilung 08.07.2016: Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt Ergebnisse des Architektenwettbewerbs für die Quartiersmitte in der Lincoln-Siedlung vor...

Pressemitteilung 22.02.2016: Vier Vertreterinnen und Verteter für das Preisgericht wurden gefunden und die Wettbewerbsauslobung wurde gestartet...

Erwerb durch die BVD New Living GmbH & Co. KG und städtebaulicher Vertrag

Lincoln-Siedlung, studentisches  Wohnen Noackstraße, 2015 (Foto Stadtplanungsamt)
Lincoln-Siedlung, studentisches Wohnen Noackstraße, 2015 (Foto Stadtplanungsamt)

Die BVD New Living GmbH & Co. KG, eine Tochtergesellschaft der Bauverein AG, hat, in Absprache mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt, die kommunale Erstzugriffsoption der Stadt wahrgenommen und im Juli 2014 die Lincoln-Siedlung von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) erworben. Ein eng abgestimmter städtebaulicher Vertrag zwischen der Wissenschaftsstadt Darmstadt und BVD New Living GmbH & Co. KG soll unter anderem die mit der Bauleitplanung verfolgten Ziele sichern und fördern. Zum städtebaulichen Vertrag im Parlamentsinformationssystem...

Auf der Seite www.lincoln-siedlung.de informiert die BVD New Living GmbH & Co. KG über aktuelle Entwicklungen wie den Umbau erster Bestandsgebäude in Wohnraum für Studierende.


Gestaltung der Quartiersmitte

Titelseite Dokumentation Bürgerforum zur Aufgabenstellung Wettbewerb ´Quartiersmitte Lincoln-Siedlung´am 19.11.2015
Dokumentation Veranstaltung Planungswettbewerb Quartiersmitte, 19.11.2015 (Anklicken öffnet pdf-Datei)

Mit der Entwicklung des neuen Wohnquartiers ist die zeitnahe Bereitstellung der öffentlichen sozialen Infrastruktur notwendig. Hierzu ist laut Bebauungsplan S 25 (siehe unten) auf einem Grundstück direkt westlich der Heidelberger Straße der Bau einer Grundschule und Kindertagesstätte vorgesehen. Westlich schließt sich der Quartierspark an und im Norden der Quartiersplatz. Gemeinsam bilden diese Elemente die zentrale Mitte und das Herzstück des neuen Stadtviertels. Durch einen hochbaulichen, städtebaulichen und freiraumplanerischen Wettbewerb soll ein abgestimmtes Gesamtkonzept entwickelt werden, das die räumliche und funktionale Verknüpfung innerhalb und ins Quartier sichert.

Am 19. November 2015 fand in der Lichtenbergschule eine Veranstaltung zu den Anforderungen des Planungswettbewerbes zur Gestaltung der Quartiersmitte in der Lincoln-Siedlung statt. Ziel war es, Anregungen und Anforderungen zur Aufgabenstellung des Wettbewerbs aus der Bürgerschaft aufzunehmen und über den Ablauf des geplanten Wettbewerbsverfahrens zu informieren. Gleichzeitig wurde in der Veranstaltung über die Möglichkeit zur direkten Mitarbeit im Preisgericht des Wettbewerbs informiert.
Dokumentation der Veranstaltung Planungswettbewerb Quartiersmitte Lincoln-Siedlung, 19.11.2015 (pdf-Datei, 2,5 MB)


Bebauungsplan S 25 Lincoln-Siedlung

Die Stadtverordnetenversammlung hat am 15.12.2015 den Bebauungsplan S 25 Lincoln-Siedlung zur Satzung beschlossen. Der Bebauungsplan ist am 16.07.2016 in Kraft getreten, nach Genehmigung und Inkraftsetzung der dafür erforderlichen Flächennutzungsplanänderung (7.2) durch das Regierungspräsidium. Zu den Planungsunterlagen (Satzungsbeschluss) im Parlamentsinformationssystem…

Am Bauleitplanverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans und der Änderung des Flächennutzungsplans wurde die Öffentlichkeit gemäß den Vorgaben des Baugesetzbuches beteiligt und konnte in jeweils 2 Verfahrensschritten Stellungnahmen zur Planung abgeben. Zusätzlich fand am 03.02.2015 eine Informationsveranstaltung statt, in der die Ziele und Zwecke der Planung vorgestellt wurden.
Ergebnisdarstellung Informationsveranstaltung (pdf-Datei, 574 KB)
Präsentation für Informationsveranstaltung (pdf-Datei, 1.478 KB)

Rahmenplan Bessungen Süd - Grundlage für die Planung

Informationsveranstaltung in der Lincoln-Siedlung am 10.11.2014 (Foto Stadtplanungsamt)
Informationsveranstaltung in der Lincoln-Siedlung am 10.11.2014 (Foto Stadtplanungsamt)

Die Grundlage für das Bauleitplanverfahren Lincoln-Siedlung bilden der Rahmenplan Bessungen Süd (Gesamtkonzept) sowie das überarbeitete Entwicklungskonzept Lincoln-Siedlung. Der Rahmenplan wurde in einem breit angelegten Planungs- und Beteiligungsprozess entwickelt, in dem sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv einbringen konnten. Weitere Informationen finden Sie unter Rahmenplan Bessungen-Süd ...


Kontakt

Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung

E-Mail Konversion
E-Mail Kai Hartmann

Tel.: +49(0)6151/13-4432
Fax: +49(0)6151/13-3455

Weitere Informationen

www.lincoln-siedlung.de

Externe Seite der BVD New Living GmbH & Co. KG

Beteiligung

Bürgerforum zur Aufgabenstellung Wettbewerb ´Quartiersmitte Lincoln-Siedlung´
19.11.2015, Lichtenbergschule
vorher: Ortsbesichtigung

Dokumentation der Veranstaltung (pdf-Datei, 2,5 MB)

Bildervortag zur Veranstaltung (pdf-Datei, 4.5 MB)