Wissenschaftsstadt Darmstadt

Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Landtagswahlen

Wahlbutton

Bei den Landtagswahlen werden die 110 Abgeordneten des Hessischen Landtags nach den Grundsätzen einer personalisierten Verhältniswahl gewählt. Die Wahlzeit beträgt fünf Jahre.

Jede Wählerin und jeder Wähler hat eine Wahlkreisstimme (Erststimme) und eine Landesstimme (Zweitstimme). Mit der Wahlkreisstimme wird eine Kandidatin oder ein Kandidat im Wahlkreis direkt gewählt, mit der Landesstimme wird eine Partei oder Wählergruppe gewählt. Die 110 Mandate werden anhand der Zweitstimmen auf die Parteien und Wählergruppen verteilt. 55 Sitze werden mit den gewählten Direktkandidatinnen und Direktkandidaten, die restlichen 55 Sitze durch die Kandidatinnen und Kandidaten der Landeslisten der Parteien und Wählergruppen besetzt. Die Reihenfolge der Personen auf den Landeslisten ist hierbei bindend.

Das Gebiet der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist aufgeteilt in die Landtagswahlkreise 49 - Darmstadt-Stadt I und 50 - Darmstadt-Stadt II. Zum Wahlkreis 50 gehören außerdem die Stadt Ober-Ramstadt sowie die Gemeinden Modautal, Mühltal und Roßdorf.