Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Wir fragen Darmstadt - Interview 2

Masterplan DA2030+ ////Darmstadt weiterdenken - Wir fragen Darmstadt - Interviews

ÜMIT CENGIZ, Vorsitzender des Ausländerbeirats der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Was macht Darmstadt für Sie heute besonders?
Darmstadt beheimatet heute ca. 60.000 Einwohner mit Migrationshintergrund. Das besondere an Darmstadt ist, dass dort Menschen aus über 140 Nationen leben. Darmstadt steht für Weltoffenheit. Des Weiteren ist die geographische Lage im Ökonomie-Dreieck Frankfurt  – Wiesbaden/Mainz – Mannheim eine große Besonderheit. Dies ermöglicht heute vielen Menschen, in unterschiedlichsten Branchen ihren Lebensunterhalt zu erwirtschaften.

Wir sind im Jahr 2030: Wie soll sich die Stadt bis dahin verändert haben?
Darmstadt sollte im Digitalen Zeitalter angekommen sein. Die Bewohner sollten u. a. keine Behör-dengänge mehr machen müssen, da in Darmstadt in jedem Haushalt mindestens Gigabit-Internetanschlüsse vorhanden sind. Das vielfältige Kultur- und Sportangebot sollte in der Stadt weiter ausgebaut werden und für jeden Geschmack etwas dabei sein. Es sollten bis 2030 mindestens drei neue Baugebiete und ein neues Industriegebiet erschlossen sein, damit Darmstadt dem ökonomischen Wachstum und der Steigerung der Einwohnerzahl gerecht wird.

Welchen Stellenwert hat die Gestaltung und Nutzung von Grün- und Freizeitflächen für das Erholungspotential der Bürgerinnen und Bürger in Darmstadt?
Die Gestaltung und Inanspruchnahme der Erholungsmöglichkeiten für die freie Entfaltung der Einwohner hat eine große Bedeutung. Im Hinblick auf eine nachhaltige Raumentwicklung wäre eine Übereinstimmung in der Entwicklung von verschiedenen Einzelnutzen und Gemeinnutzen anzustreben. Ich stelle mir vor, dass ein Konzept wie der Mannheimer Luisenpark in Darmstadt einen Mehrwert bringen würde. Eine solche Parkanlage mit vielfältigen Angeboten aus Pflanzen- und Tierwelt, großzügigen Erholungslandschaften und kulturellen Angeboten würde für die Bevölkerung Darmstadts nahezu jeden Alters den besonderen Reiz ausmachen.